Flöte – Literaturtipps und Interpretation

So, 21. Mai 2023 11:00 bis 12:30
Live Online Workshop

Dozent: Martina Silvester

Kosten: 19,90€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



„Flöte – Literaturtipps und Interpretation“

Miyazawa Academy Basic

Interpretation ist wörtlich gesehen eine Übersetzung der stillen Zeichen und Noten in der Partitur und eine Transformation in einen lebendigen Klang. Um aber ein „guter Übersetzer“ zu sein, sollte man auch Wissen über Stilistik und Hintergrund des Werkes haben.

Die Dozentin Martina Silvester wird bei diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital anhand verschiedener Beispiele aus der Flötenliteratur über Interpretation sprechen und dabei auch Literaturtipps geben.

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Flötistinnen, Flötisten, Querflötistinnen, Querflötisten, Flötenspielerinnen, Flötenspieler, Querflötenspielerinnen, Querflötenspieler, Studentinnen auf Flöte, Studenten auf Flöte, Musiklehrerinnen für Flöte, Musiklehrer für Flöte, Musikpädagoginnen, Musikpädagogen, Ausbilderinnen, Ausbilder, Jugendausbilderinnen, Jugendausbilder, Interessierte

Veranstalter:

Dieses Online Seminar wird veranstaltet von der Miyazawa Academy – einer Kooperation des Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V. mit Miyazawa Flutes Europe auf der Plattform Blasmusik.Digital

Bezahlung:

Zahlung per Rechnung – Die Kosten für das Seminar Ticket werden durch die Musikakademie des Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V. NACH dem Online Seminar in Rechnung gestellt und Ihnen zugesendet. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Datenschutzhinweis:

Die Registrierung erfolgt auf den Systemen von „Blasmusik.Digital – ms medien design“. Mit Registrierung für dieses Online Seminar stimmen Sie den AGB von „Blasmusik.Digital – ms medien design“ zu. Folgende von Ihnen bei der Anmeldung einzugebenden Daten:  Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Hauptinstrument, Seminar werden von „Blasmusik.Digital – ms medien design“ an den „Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V.“ weitergegeben zum Zweck der Rechnungsstellung der Teilnahmegebühren sowie zur Zahlungsabwicklung. des Weiteren werden die eingegebenen Daten zum Zweck der Zusendung von Informationen zu Fortbildungen und weiteren Lehrgängen durch Mailings oder Newsletter seitens des Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V. verwendet. Sie können einer solchen Verwendung jederzeit widersprechen durch E-Mail an info@bdb-akademie.com. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung des BDB und der Datenschutzerklärung von Blasmusik.Digital.

Martina Silvester

Flötistin

Nach ihrem Studium in München und Paris erweiterte Martina Silvester ihre Ausbildung durch ein Studium der Traversflöte und der historischen Aufführungspraxis und nahm Improvisationsunterricht. 2009 gründete sie zusammen mit der Pianistin Susanna Klovsky das „Ensemble Clazzic“ (Flöte, Klavier, Bass, Schlagzeug). Seit 2011 arbeitet Martina Silvester regelmäßig in Israel mit dem Komponisten und Pianisten Uri Brener zusammen. Seit 2014 tritt sie als „Duo Naiades“ mit der Harfenistin Feodora-Johanna Mandel auf. 2015 gründete Martina Silvester das Ensemble „Les Égéries“ (Flöte, Gesang, Klavier). 2017 trat Martina Silvester als Solistin mit dem Münchner Bach Orchester u.a. in der „Tokyo Opera City Hall“ und der „Izumi Hall Osaka“ in Japan auf.

Martina Silvester gibt regelmäßig Meisterkurse im In- und Ausland. Mit Begeisterung verwirklicht sie thematisch orientierte Programme und interdisziplinäre Vorhaben. Neben ihrer Tätigkeit als Orchestermusikerin und Kammermusikerin konzipiert und moderiert Martina Silvester Konzerte für Kinder (u.a. auch für das Georgische Kammerorchester Ingolstadt) und schreibt Geschichten für Kinder. Martina Silvester war Stipendiatin der Yehudi-Menuhin-Stiftung und wirkte bei diversen Rundfunk-, TV- und CD- Produktionen mit. Ihre Konzerte und Projekte sind geprägt von ihrer inspirierenden Bühnenpräsenz und dem Wunsch, durch Musik Menschen zu bewegen und zu berühren. Martina Silvester spielt auf einer Miyazawa BR-14K-7-REH und auf einer AZ-coSmo (Jubiläumsmodell 50 Jahre Miyazawa).

Seit 2018 ist Martina Silvester Endorserin für die japanische Flötenfirma Miyazawa. Sie spielt eine 14 Karat Voll Gold Flöte der Modellreihe Typ 7.







Ähnliche Workshops

Saxophon-Mundstücke und Blattstärken
Mo, 10. Okt 2022 20:00 - 21:30

Saxophon-Mundstücke und Blattstärken

Axel Müller
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Musiktheorie – Intervalle und Intonation
Di, 11. Okt 2022 20:00 - 21:30

Musiktheorie – Intervalle und Intonation

Jonathan Krause
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Zwerchfell, Zunge & Lippe
Fr, 14. Okt 2022 20:00 - 21:30

Zwerchfell, Zunge & Lippe

Martin Schädlich
Live Online Workshop

Kosten: 0,00€


Flöte – Klang und alles was dazu gehört
So, 16. Okt 2022 11:00 - 12:30

Flöte – Klang und alles was dazu gehört

Martina Silvester
Live Online Workshop

Kosten: 19,90€


Effizient üben – Zurück zum Musizierglück!
Do, 20. Okt 2022 20:00 - 21:30

Effizient üben – Zurück zum Musizierglück!

Sandra Engelhardt
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Vom-Blatt-Spiel leicht gemacht
Di, 8. Nov 2022 20:00 - 21:30

Vom-Blatt-Spiel leicht gemacht

Jonathan Krause
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Flöte – Technik mit allen Raffinessen!
So, 27. Nov 2022 11:00 - 12:30

Flöte – Technik mit allen Raffinessen!

Martina Silvester
Live Online Workshop

Kosten: 19,90€


Alphorn – Der Berg ruft!
Mi, 30. Nov 2022 20:00 - 21:30

Alphorn – Der Berg ruft!

Berthold Schick
Live Online Workshop

Kosten: 29,90€


Flöte – Artikulation, Doppelzunge, Tripelzunge
So, 8. Jan 2023 11:00 - 12:30

Flöte – Artikulation, Doppelzunge, Tripelzunge

Martina Silvester
Live Online Workshop

Kosten: 19,90€


Flöte – Richtige Körperhaltung und Atmung
So, 26. Feb 2023 11:00 - 12:30

Flöte – Richtige Körperhaltung und Atmung

Martina Silvester
Live Online Workshop

Kosten: 19,90€


Flöte – Moderne Spieltechniken Basic
So, 16. Apr 2023 11:00 - 12:30

Flöte – Moderne Spieltechniken Basic

Martina Silvester
Live Online Workshop

Kosten: 19,90€