Fliphead – Revolution für die Querflöte

Mo, 8. Jul 2024 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Axel Müller

Kosten: 0,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



„Fliphead – Revolution für die Querflöte”

Die innovative Mundstück-Erfindung

Die Griffweise von Saxophon und Klarinette sind ähnlich zur Querflöte. Aber bei der Tonerzeugung unterscheidet sich die konventionelle Querflöte stark zu den anderen Holzblasinstrumenten. Obwohl also die Griffe der Querflöte für erfahrene Klarinettist:innen und Saxophonist:innen leicht zu Erlernen sind, ist doch der komplizierte Ansatz des herkömmlichen Flötenkopfes ein Stolperstein für viele Anfänger bzw. Umsteiger. Aber jetzt gibt es Hilfe: Der neue „Fliphead“

Entwickelt wurde der Fliphead von Profi-Musiker Axel Müller, welcher als Saxophonist, Klarinettist, Flötist und Gitarrist u.a. mit BAP, Gregor Meyle & Band, Michael Patrick Kelly sowie bei „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ aktiv ist. Während der Covid-Pandemie nutzte der vielbeschäftigte Profimusiker die konzertfreie Zeit, um sich der Entwicklung des Fliphead zu widmen.

Die Idee war es, das Mundstück der Blockflöte oder der Irish Whistle mit dem Korpus der Querflöte zu paaren. Blockflöten und Whistles sind leicht spielbar, aber oft diatonisch und somit nur in wenigen Tonarten einsetzbar. Eine Kombination aus dem einfachem Ansatz und den chromatischen Möglichkeiten der Querflöte sollte mit dem Fliphead erzielt werden. Es dauerte zwei Jahre Entwicklungszeit und fast 500 Prototypen, bis die fertige Version des Flipheads marktreif war. Im Gegensatz zu Blockflöten aus Holz oder günstig gefertigten Tin Whistle-Mundstücken aus Plastik, wird der Fliphead aufwändig in additiver Fertigung per 3D-Laser-Sintering hergestellt, denn nur in diesem Verfahren lässt sich die spezielle Geometrie des Mundstücks in guter Qualität aus einem Stück fertigen. Das Mundstück selbst sitzt auf einem gebogenen, versilberten Neusilber-Rohr, welches auf den Korpus jeder herkömmlichen Querflöte gesteckt werden kann.

Zusätzlich zur erleichterten Tonproduktion sorgt der Fliphead für eine ergonomische Spielposition, da die Flöte nun senkrecht vor dem Körper gespielt wird. Die leichte Querflöte lässt sich angenehm per mitgeliefertem Daumenhaken vor dem Körper balancieren. Kindern oder Schultergeschädigten wird damit das Spielen zur Querflöte erleichtert. Auch für Träger:innen von Zahnspangen kann der Fliphead eine spannenden Alternative darstellen.

Saxophonist:innen, die Klarinette und Querflöte als Nebeninstrument in Big-Bands, Musicals oder Theaterproduktionen einsetzen, schätzen den leichten Wechsel zwischen Sax und Fliphead, da sich Luftfluss und Spielhaltung ähneln. Der Fliphead erzeugt eine neue Klangfarbe, die dunkler und luftiger klingt. Am ehesten lässt sich der Klang mit dem einer irischen Low Whistle vergleichen. Auch lassen sich mit etwas Übung “Ethno“-Flöten imitieren.

Der Fliphead ist also als klangliche Erweiterung der Querflöte. Der Fliphead ist seit März 2022 weltweit bestellbar. Technische Informationen, Bilder und Videos gibt es unter http://www.fliphead.net

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Saxophonistinnen, Saxophonisten, Saxophonspielerinnen, Saxophonspieler, Klarinettistinnen, Klarinettisten, Klarinettenspielerinnen, Klarinettenspieler, Flötistinnen, Flötisten, Flötenspielerinnen, Flötenspieler, Querflötistinnen, Querflötisten, Querflötenspielerinnen, Querflötenspieler, Hobbymusikerinnen Saxophon / Klarinette / Flöte / Querflöte, Hobbymusiker Saxophon / Klarinette / Flöte / Querflöte, Instrumentallehrerinnen für Saxophon / Klarinette / Flöte / Querflöte, Instrumentallehrer für Saxophon / Klarinette / Flöte / Querflöte, Lehrkräfte an Musikschulen für Saxophon / Klarinette / Flöte / Querflöte, Studentinnen für Saxophon / Klarinette / Flöte / Querflöte, Studenten für Saxophon / Klarinette / Flöte / Querflöte

Axel Müller

Saxophonist und Multiinstrumentalist

Der deutsche Saxophonist und Multiinstrumentalist Axel Müller wurde 1978 in Wickede/Wimbern geboren. Er ist aufgewachsen mit den Klängen von Dixieland- und Swing-Vinyls, und lernte als Teenager die Gitarre und die Musik von “Rage Against The Machine” kennen. Seine Ausbildung als Musiker begann er klassisch auf der Klarinette und machte dann erste Anläufe als Saxophonist in Schulbigbands. Mit 17 Jahren erhielt er einen ersten Plattenvertrag als Sänger und Gitarrist einer Indie-Rockband. Nach der Schulzeit studierte Axel Müllern an der Mannheimer Musikhochschule “Jazz-Saxophon”. In dieser zeigt gründete er mit 9 weiteren Bläserkollegen die Brassband „Blassportgruppe“ und begann mit dem Kleinkunst-Act „The Les Clöchards“ europaweit zu touren. Heute ist Axel Müller gefragter Bläser in zahlreichen Bands wie z.B.  der “Gregor Meyle-Band“, der Band „Groschs Eleven“ in der Fernsehsendung „Sing meinen Song“, aber auch in der Brass-Section bei BAP. Daneben ist er CEO bei FLIPHEAD und Vorstand beim Verband PRO MUSIK.







Ähnliche Workshops

Saxophon Sprechstunde
Di, 25. Jun 2024 20:00 - 21:30

Saxophon Sprechstunde

Claudia Tesorino
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Harmonisch Üben mal anders
Fr, 28. Jun 2024 20:00 - 21:30

Harmonisch Üben mal anders

Saskia Worf
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Fagott – Souveränität durch Basics
Di, 2. Jul 2024 20:00 - 21:30

Fagott – Souveränität durch Basics

Annette Winker
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Spielen ohne Noten
Do, 4. Jul 2024 20:00 - 21:30

Spielen ohne Noten

Claudia Tesorino
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Trompete – James Stamp und andere Flowstudies
Fr, 2. Aug 2024 20:00 - 21:30

Trompete – James Stamp und andere Flowstudies

Peter Protschka
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Fagott – speed up – schnell spielen
Mi, 11. Sep 2024 20:00 - 21:30

Fagott – speed up – schnell spielen

Annette Winker
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Die Hände – das wichtigste Werkzeug um Musik zu machen
Do, 12. Sep 2024 20:00 - 21:30

Die Hände – das wichtigste Werkzeug um Musik zu machen

Sophie Stahl
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Clarke 2 – Die optimale technische Selbstreflexion
Do, 26. Sep 2024 20:00 - 21:30

Clarke 2 – Die optimale technische Selbstreflexion

Manuel Hilleke
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€