Jazz- & Impro-Einstieg für Holz- und Blechbläser

Do, 9. Nov 2023 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Stephanie Wagner

Kosten: 24,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Tutorials:

Improvisieren auf dem Akkordeon

Improvisieren auf dem Akkordeon

Jerry Bergonzi: Bebop Scale – Workshop und Zertifikat

Jerry Bergonzi: Bebop Scale – Workshop und Zertifikat

JazzHeaven.com

JazzHeaven.com

Ähnliche Workshops:

Musiktheorie – Intervalle und Intonation
Di, 7. Mai 2024 20:00

Musiktheorie – Intervalle und Intonation

Jazz- & Impro-Einstieg für Holz- und Blechbläser

Jazz- & Impro-Einstieg für Holz- und Blechbläser

Leichter Einstieg in Jazz-Phrasierung und Improvisation

Lust auf etwas Neues, einmal andere Wege beschreiten und den Horizont erweitern? Dieser Workshop bietet für aufgeschlossene Holz- und Blechbläser*innen die Möglichkeit, einen ersten, leichten Einstieg in die Improvisation und verschiedene Stile des Jazz zu bekommen. Stephanie Wagner, Autorin der Jazzflöten-Schule “Play Jazzflute – Now!” (Schott Music) vermittelt die typische Phrasierung im Jazz und die richtigen Töne beim Improvisieren.

Das Motto lautet: “Spaß an Neuem – Learning by doing!“

Themen:

  • die typische Jazz-Phrasierung erlernen
  • ein leichter Einstieg in die Improvisation
  • Einführung in verschiedene Stile des Jazz (Blues, Swing, Latin, Funk)
  • theoretische Grundlagen
  • zahlreiche praktische Übungen und Tipps

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Bläserinnen, Bläser, Holzbläserinnen, Holzbläser, Blechbläserinnen, Blechbläser, Musikerinnen, Musiker, Schülerinnen, Schüler, Musikstudentinnen, Musikstudenten, Studentinnen, Studenten, Studierende, Hobbymusikerinnen, Hobbymusiker, Musiklehrerinnen, Musiklehrer, Musikpädagoginnen, Musikpädagogen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Ausbilderinnen, Ausbilder, Jugendausbilderinnen, Jugendausbilder, Lehrkräfte an Musikschulen und Musikhochschulen, fortgeschrittene Musikschülerinnen und Musikschüler, Musikvereine, Musikkapellen, Orchester, Musikschulen, Dirigentinnen, Dirigenten, Dozentinnen, Dozenten, Jugendleiterinnen, Jugendleiter, Profis, Amateure, Fortgeschrittene, Interessierte

Voraussetzung sind Beweglichkeit auf dem Instrument und Spielerfahrung von 2-3 Jahren, sowie Grund-Kenntnisse von Dreiklängen und Tonleitern.

Stephanie Wagner

Jazzflötistin


Stephanie Wagner ist eine der wenigen Jazzflötistinnen Europas. Sie studierte an der Hochschule Mainz und als Stipendiatin am Berklee College of Music/Boston. Von 1995 bis 2003 arbeitete sie als Dozentin für klassische und Jazz-Querflöte an der Musikhochschule Mainz. Sie wurde 2011 mit dem Jazzpreis der Stadt Worms als herausragende Solistin geehrt. In 2015 erschien ihr Lehrbuch „Play Jazzflute-now!“ (Schott Music). 2016 veröffentlichte sie die vielbeachtete CD ihres Quintetts „Stephanie Wagners Quinsch“ mit ihren Eigenkompositionen. 2020 erschien die CD des internationalen Quartetts „playground4“. Auf der Querflöte lotet Stephanie Wagner das volle Klangspektrum aus, bedient sich moderner Spieltechniken und elektronischer Effekte. Sie veröffentlichte zahlreiche CDs mit verschiedenen Ensembles und konzertiert weltweit.







Ähnliche Workshops

Musiktheorie – Intervalle und Intonation
Di, 7. Mai 2024 20:00 - 21:30

Musiktheorie – Intervalle und Intonation

Jonathan Krause
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€