Saxophon Effekte

Di, 7. Feb 2023 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Jonathan Krause

Kosten: 24,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Tutorials:

Jerry Bergonzi: Bebop Scale – Workshop und Zertifikat

Jerry Bergonzi: Bebop Scale – Workshop und Zertifikat

JazzHeaven.com

JazzHeaven.com

My Music Masterclass

My Music Masterclass

Ähnliche Workshops:

Saxophon – Mundstücke und Blätter
Di, 11. Jun 2024 20:00

Saxophon – Mundstücke und Blätter

Saxophon Sprechstunde
Di, 25. Jun 2024 20:00

Saxophon Sprechstunde

Saxophon Effekte

Saxophon Effekte

Spielweisen auf dem Saxophon einfach erklärt und direkt trainiert: Vibrato + Glissando + Bending + Laughing + Wobbling + Subtone + Adderley Trill

Diese Seminar-Reihe zum Thema Spezialeffekte beim Saxophon richtet sich an alle SaxophonistInnen (Bariton bis Sopran), die ihr Wissen am Instrument vertiefen wollen und einige der Techniken kennenlernen wollen, die man heutzutage als moderner Saxophonist braucht. Es richtet sich ausdrücklich sowohl an Jazz- als auch Klassik-SaxophonistInnen. An insg. 3 Terminen mit unterschiedlichen Schwerpunkten werden diese Techniken anhand von praktischen Beispielen vorgestellt und können während des Seminars am Instrument ausprobiert werden. Die einzelnen Termine sind nicht explizit aufeinander aufgebaut und können einzeln wahrgenommen werden.

Voraussetzung für diese Seminare ist eine grundlegende Technik am Instrument und viel Geduld!

Ablauf Termin 3 Vibrato + Glissando + Bending + Laughing + Wobbling + Subtone + Adderley Trill

Bei diesem Seminar geht es um die Effekte, bei denen ein beweglicher Kiefer eine wichtige Rolle spielt. Nach einer Einführung in das Thema geht es direkt ans Instrument: Zunächst wird das Prinzip des Vibratos erklärt und am Instrument ausprobiert. Die folgenden Themen Glissando, Bending, etc. greifen dann an dieser Stelle ein und werden auch wieder zunächst vorgestellt und anschließend am Instrument ausprobiert. Für alle Techniken gibt es kleine Passagen, die eingeübt und zusammen gespielt werden. Ziel des Seminars ist, dass alle Teilnehmer die Technik grundsätzlich verstehen und spielen können. Wenn noch Zeit vorhanden ist, gibt es am Ende eine Fragerunde.

Alle Schritte und Techniken sind als PDF vorhanden und werden den Teilnehmern nach dem Kurs zur Verfügung gestellt.

Weitere Termine der Seminarreihe „Special Effects Saxophone“:

Teil 1 am 06.12.2022 Saxophon Effekte: False Fingering + Multiphonics + High Notes

Teil 2 am 31.01.2023 Saxophon Effekte: Flatterzunge + Growling + Slap + Dudelzunge + Flicker Zunge

Teil 3 am 07.02.2023 Saxophon Effekte: Vibrato + Glissando + Bending + Laughing + Wobbling + Subtone + Adderley Trill

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Saxophonistinnen, Saxophonisten, Saxophonspielerinnen, Saxophonspieler, Hobbymusikerinnen Saxophon, Hobbymusiker Saxophon, Instrumentallehrerinnen für Saxophon, Instrumentallehrer für Saxophon, Lehrkräfte an Musikschulen für Saxophon, Studentinnen für Saxophon, Studenten für Saxophon, Dirigentinnen, Dirigenten, Interessierte an Special Effects Saxophone

Jonathan Krause

Saxophonist, Klarinettist und Flötist

Jonathan Krause ist Saxophonist, Klarinettist und Flötist. Er ist spezialisiert auf Jazz mit langjähriger Erfahrung als Lehrer und Musiker in verschiedenen Bands und Ensembles in Jazz, Funk, Klezmer, Weltmusik, Klassik, Rock & Pop. Seine profunden Kenntnisse in Improvisation und die Arbeit als Arrangeur und Komponist zeichnen ihn aus. Als Bandleader und Sideman ist er in vielen professionellen Projekten tätig, von Big Band über kleine/mittlere Jazz Combos und Pop Bands, klassisches Saxophon Quartett, Klezmer Trio, u.a.

Seit seinem Abschluss hat er in vielen Theatern und Musicals in ganz Deutschland gespielt und ist auf fünf Kontinenten aufgetreten und getourt. Jonathan Krause hat mit seinen eigenen Projekten auf Festivals wie Elbjazz Festival, Lublin Jazz Festival, Cognac Blues Passions, Rock am Ring, Hurricane Festival gespielt.

Derzeit ist Jonathan Krause Klarinettist, Komponist und Manager des PiazuTrios, einem Hamburger Klezmer- und Weltmusik-Ensemble. Seit vielen Jahren ist er Baritonsaxophonist und Flötist in der Hamburger Funkband „Diazpora“. Im Jahr 2019 gründete er „Jones & the Backbeats“, eine Modern Jazz Band aus Bogotá (Kolumbien), als Bandleader und Altsaxophon/Klarinettist.







Ähnliche Workshops

Saxophon – Mundstücke und Blätter
Di, 11. Jun 2024 20:00 - 21:30

Saxophon – Mundstücke und Blätter

Claudia Tesorino
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Saxophon Sprechstunde
Di, 25. Jun 2024 20:00 - 21:30

Saxophon Sprechstunde

Claudia Tesorino
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€