Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

Sa, 19. Mrz 2022 10:00 bis 11:30
Live Online Workshop

Dozent: Ana-Marija Markovina

Kosten: 16,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

The Directed Listening Model – Component 4: Musicality
Mo, 11. Jul 2022 20:00

The Directed Listening Model – Component 4: Musicality

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

2202V13

Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

Kategorien

Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Musikpädagog/inn/en, Musiker/innen, Instrumentalist/inn/en, Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte
Termin

19.03.2022 – von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

17.03.2022 10:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

16,00 Euro – Entgelt für die Online-TeilnahmeBitte bei Anmeldung unter Angabe der Kursnummer 2202L23 und des Namens des Teilnehmers auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45 – erst nach Eingang des Entgelts wird der Link zur Teilnahme übermittelt! – 0

Dateianlagen

Inhalt

Wenn ich ein neues Stück lerne, sehe ich das Notenbild. Das scheint eine eindeutige Angelegenheit zu sein, aber die Noten wollen von mir gelesen und verstanden – also gedeutet- werden. Zwischen der Deutung und dem Klang, den man hört, liegt der Vorgang der Gestaltung. Das Gehirn setzt die optischen Signale in eine motorische Gestaltung um. Die anscheinend so klaren und eindeutigen Zeichen lassen auf diese Weise unterschiedliche Interpretationen zustande kommen.
– Ab wann sprechen wir eigentlich von Interpretation? Von „Anfang an“ oder erst auf fortgeschrittenem Niveau?
Bedeutet Interpretation die „Abweichung“ vom Text?
Wann ist man authentisch? 

– Gibt es eine musikalische Objektivität?
Wieviel darf man vom Text abweichen?
Verändert sich eine Interpretation im Laufe des Lebens und kann man eigentlich „Nichtinterpretieren?

 

 

Hinweis

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten.

Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download
  • oder: Download der Zoom App (Smartphones & Tablet)
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test

Den Teilnehmenden wird nach der Anmeldung ein Einladungslink zugesendet. 
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und den Zoom-Disclaimer im Downloadbereich dieser Ausschreibung!  

Zielgruppen: Musikpädagog/inn/en, Musiker/innen, Instrumentalist/inn/en, Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte

Kategorien: Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule

Anmeldeschluss: 17.03.2022 10:00 Uhr

Termin: 19.03.2022 – von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr







Ähnliche Workshops

The Directed Listening Model – Component 4: Musicality
Mo, 11. Jul 2022 20:00 - 21:30

The Directed Listening Model – Component 4: Musicality

Christoph Breithack, John Pasquale, David Clemmer
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€