Mentales Üben mal anders

Mo, 27. Mai 2024 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Saskia Worf

Kosten: 24,90€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



“Mentales Üben mal anders”

Große Fortschritte durch Üben im Kopf

  • Wie ist es möglich, dass Menschen ganze Werke lernen können ohne das Instrument anzufassen?
  • Wie kann ich während einer Verletzung oder einer körperlichen Einschränkung weiterhin üben?
  • Wie kann ich Üben, ohne „laut“ zu sein?

Es gibt eine Erkenntnis aus der Hirnforschung, die uns das beantwortet: Das Gehirn unterscheidet nicht zwischen Vorstellung und Realität.

Ob sich die Bewegungsabläufe vorgestellt oder sie physisch ausgeführt werden ist absolut irrelevant für die synaptischen Verbindungen im Gehirn, denn sie werden gleichermaßen trainiert. Das Wissen ist in der Sportwissenschaft und im Training von Personen im Hochleistungssport bereits Alltag und wird „Mentales Training“ genannt. Die Methode „Mentales Üben“ ist ein unglaublich effizientes und produktives Tool, welches genauso geübt und gelernt werden darf, wie jede andere Übemethode auch. Unser Gehirn macht nur 2% unseres Körpergewichts aus, aber verbraucht 20% der täglich zugeführten Energie. Eine fokussiert ausgeführte mentale Übesession von ca. 15 Minuten kann durchaus genauso viel Energie verbrauchen wie 60 Minuten physisch ausgeführte Bewegungen beim Üben.

Im Online Seminar „Mentales Üben mal anders“ auf Blasmusik.Digital spricht Saskia Worf über die Grundlagen, wie „Mentales Üben“ gelernt und geübt werden kann, gibt hilfreiche Tipps mit an die Hand. Dabei ist es völlig zweitrangig, wie weit jemand auf dem Instrument ist, denn bereits am Anfang ist das eine so wertvolle Übemethode, die ein ganzes Musizierleben in allen Stadien füllen kann. Es wird interaktiv und es werden alle Schritte bereits im Seminar praktisch ausprobiert.

Saskia Worf hat in ihrer Studienzeit durch einige Sehnenscheidenentzündungen früh „Mentales Üben“ für sich entdeckt und viele Ansätze probiert. Ihr Wissen über Neurowissenschaften in Verbindung mit Musikpädagogik und den Methoden, wie wir gehirngerecht lernen, runden das Online Seminar ab.

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musikerinnen, Musiker, Bläserinnen, Bläser, Holzbläserinnen, Holzbläser, Blechbläserinnen, Blechbläser, Schülerinnen, Schüler, Musikstudentinnen, Musikstudenten, Studentinnen, Studenten, Studierende, Hobbymusikerinnen, Hobbymusiker, Musiklehrerinnen, Musiklehrer, Musikpädagoginnen, Musikpädagogen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Ausbilderinnen, Ausbilder, Jugendausbilderinnen, Jugendausbilder, Lehrkräfte an Musikschulen und Musikhochschulen, fortgeschrittene Musikschülerinnen und Musikschüler, Musikvereine, Musikkapellen, Orchester, Musikschulen, Dirigentinnen, Dirigenten, Dozentinnen, Dozenten, Jugendleiterinnen, Jugendleiter, Profis, Amateure, Anfänger, Fortgeschrittene, Interessierte

Saskia Worf

Instrumentalpädagogin für Flöte und Klavier

Saskia Worf spielt seit ihrem 4. Lebensjahr Flöte und Klavier. Mit 15 Jahren begann sie mit der studienvorbereitenden Ausbildung und dem anschließenden Studium der Instrumentalpädagogik (2013-2015) im Fach Querflöte am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz bei Renate Kehr. Von 2015 bis 2021 studierte sie an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal in der Flötenklasse bei Prof. Dirk Peppel „Bachelor of Music“ und „Master of Music Solo/Kammermusik“. Zusätzlich studierte sie dort 2017 bis 2022 im zweiten Hauptfach Klavier „Bachelor of Music Instrumentalpädagogik“ bei Jee-Young Phillips. Meisterkurse bei Carin Levine, Emily Beynon und Birgit Ramsl-Gaal rundeten ihre Studien ab. Als freischaffende Flötistin spezialisierte sich Saskia auf zeitgenössische Musik und Kammermusik. Konzerte führten sie in die Historische Stadthalle und Citykirche Wuppertal, nach Montepulciano und die Kölner Philharmonie. Sie arbeitet als Instrumentalpädagogin für Flöte und Klavier an der Bergischen Musikschule Wuppertal, sowie als Dozentin für ‘Berufsfeldkunde‘ an der Akademie für Musik Berlin und der Internationalen Musikakademie Wuppertal. Daneben ist sie tätig als Arrangeurin und Komponistin für Flöte. Während ihrer Studienzeit hat sie 2019 den Blog „Managemusik“ gestartet, mit dem gleichnamigen Podcast, der mittlerweile über 100 Folgen zählt. Zusätzlich ist sie im Podcast „Die Musikerschmiede“ und „Flöten Fragen“ zu hören. 2022 veröffentlichte sie ihr neues Buch über einen ehrlichen Einblick in die Musikbranche: „Was machen Sie eigentlich beruflich?“. ;







Ähnliche Workshops

Birner und Hilleke – Live Q&A für Blechbläser
Mi, 5. Jun 2024 20:00 - 21:30

Birner und Hilleke – Live Q&A für Blechbläser

Manuel Hilleke und Georg Birner
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Flöte – Intonation mal anders
Fr, 7. Jun 2024 20:00 - 21:30

Flöte – Intonation mal anders

Saskia Worf
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Tango auf der Flöte
So, 9. Jun 2024 11:00 - 12:30

Tango auf der Flöte

Martina Silvester
Live Online Workshop
Ticket: 19,90€


Saxophon – Mundstücke und Blätter
Di, 11. Jun 2024 20:00 - 21:30

Saxophon – Mundstücke und Blätter

Claudia Tesorino
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Die Zunge – des Musikers unterschätztes Werkzeug
Do, 13. Jun 2024 20:00 - 21:30

Die Zunge – des Musikers unterschätztes Werkzeug

Sophie Stahl
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Posaune: Warm-Ups und Basics
Mo, 17. Jun 2024 20:00 - 21:30

Posaune: Warm-Ups und Basics

Markus Geiselhart
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


ClariMate – verwandelt Deine Klarinette zum digitalen Instrument – lautlos üben, digital gestalten
Di, 18. Jun 2024 20:00 - 21:30

ClariMate – verwandelt Deine Klarinette zum digitalen Instrument – lautlos üben, digital gestalten

Stef Haynes
Live Online Workshop
Ticket: 0,00€


Trompete – Die Wahl des richtigen Mundstückes
Fr, 21. Jun 2024 20:00 - 21:30

Trompete – Die Wahl des richtigen Mundstückes

Peter Protschka
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Saxophon Sprechstunde
Di, 25. Jun 2024 20:00 - 21:30

Saxophon Sprechstunde

Claudia Tesorino
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Harmonisch Üben mal anders
Fr, 28. Jun 2024 20:00 - 21:30

Harmonisch Üben mal anders

Saskia Worf
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Spielen ohne Noten
Do, 4. Jul 2024 20:00 - 21:30

Spielen ohne Noten

Claudia Tesorino
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Trompete – James Stamp und andere Flowstudies
Fr, 2. Aug 2024 20:00 - 21:30

Trompete – James Stamp und andere Flowstudies

Peter Protschka
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Clarke 2 – Die optimale technische Selbstreflexion
Do, 26. Sep 2024 20:00 - 21:30

Clarke 2 – Die optimale technische Selbstreflexion

Manuel Hilleke
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€