Mitglieder gewinnen für Vereine und Orchester

Do, 27. Jun 2024 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Michael Schönstein

Kosten: 24,90€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



„Mitglieder gewinnen für Vereine und Orchester“

Direkt einsetzbare Ideen und Maßnahmen

In diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital bekommen Vereine und Orchester direkt umsetzbare und praxiserprobte Maßnahmen und zahlreiche Ideen, um neue Mitglieder zu gewinnen. Der Dozent Michael Schönstein gibt Antworten auf Fragen wie z.B.:

  • Wie können wir schnell neue Mitglieder gewinnen?
  • Wie können wir neue Musiker finden für unser Orchester?
  • Welche Maßnahmen funktionieren und was sollten wir lassen?
  • Wie können wir neue Zielgruppen erreichen?
  • Wie können wir Mitglieder gewinnen ohne (hohe) Kosten?
  • Wie können wir messen, ob die Maßnahmen funktionieren?

Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Script mit zahlreichen umsetzbaren „Maßnahmen und Werkzeugen“ für die Praxis. So kann jeder Verein und jedes Orchester direkt in die Umsetzung starten und neue bzw. andere Maßnahmen ausprobieren. Mit seiner 25-jährigen Berufserfahrung im Marketing, aber auch seiner Erfahrungen als Dirigent sinfonischer Blasorchester und Mitglied verschiedener Vorstandschaften und Verbandsgremien, kennt Michael Schönstein die Herausforderungen von Vereinen und Orchestern sehr gut. Er kann direkt aus der Perspektive der Betroffenen Tipps und Tricks verraten.

Inhalte und Themen:

  • Voraussetzungen für erfolgreiche Mitgliedergewinnung
  • Maßnahmen planen und messen
  • Direkt einsetzbare Ideen, um neue Mitglieder zu gewinnen
  • Antworten zu individuellen Fragen der Teilnehmer

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Vereine, Vorstände, Orchester, Musikvereine, Musikkapellen, Trachtenkapellen, Vereinsleiter, Orchesterleiter, Geschäftsführer, Verbandsvertreter, Dirigenten, Interessierte an Mitgliedergewinnung für Vereine und Orchester

Michael Schönstein

Manager, Musiker & Dirigent

Michael Schönstein (*1979) ist als Senior Business Architect Marketing in einer Unternehmensgruppe der Medien- und Softwarebranche tätig. Seine Frau führt zudem die Werbe- und Digitalagentur “ms medien design” in Kirchzarten bei Freiburg. Seit dem Jahr 2001 ist er aktiv im Bereich der Suchmaschinenwerbung mit Google AdWords (SEA), der Suchmaschinenoptimierung (SEO) sowie sämtlichen klassischen Marketingthemen. Michael Schönstein verfügt dadurch über ein breites Fachwissen in Bereichen wie Marketing, Grafik- und Webdesign, Conversion-Optimierung, Social Media, Werbetexten und vielem mehr.







Ähnliche Workshops

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 18. Jul 2024 20:00 - 21:30

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00 - 21:30

Gelassenheit lernen

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Stilistiken der traditionellen Blasmusik
Do, 15. Aug 2024 20:00 - 21:30

Stilistiken der traditionellen Blasmusik

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Effektives Proben mit dem Blasorchester
So, 18. Aug 2024 17:00 - 18:30

Effektives Proben mit dem Blasorchester

Prof. Alex Schillings
Live Online Workshop
Ticket: 19,90€


Böhmisch mit Herz
Mi, 4. Sep 2024 20:00 - 21:30

Böhmisch mit Herz

Holger Mück
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Lampenfieber optimieren
Fr, 13. Sep 2024 20:00 - 21:30

Lampenfieber optimieren

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Die Zunge – des Musikers unterschätztes Werkzeug

Do, 13. Jun 2024 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Sophie Stahl

Kosten: 24,90€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



“Die Zunge – des Musikers unterschätztes Werkzeug“

Auswirkung auf Atmung, Ausgleichs- und Regenerationsförderung

Die Zunge besteht aus zahlreichen Muskeln. Doch welche Bereiche sind aktiv, wenn die Zunge sich schmal nach vorne, breit nach hinten oder im schnellen Staccato bewegt? Welchen Einfluss hat die Zunge auf die Intonation und aus welchem Grund kann eine verspannte Zungenmuskulatur Auswirkungen auf die Atmung und Stimme haben? In diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital liefert Dir Oboistin und Physiotherapeutin Sophie Stahl Antworten rund um Deine Zunge und wie Du diese optimal für das Musizieren trainieren und entspannen kannst.

Mit Hilfe der Anatomie und Physiologie lassen sich diese Zusammenhänge leicht erklären. Mit praktischen Übungen zur Förderung der Koordination kann die Zunge neu entdeckt werden. Je trainierter die Koordination und vielfältiger die Beweglichkeit der Zunge, desto flexibler kann sie später in die Tongestaltung am Instrument mit einbezogen werden. Um Überlastungen zu vermeiden, werden typische Symptome und Einschränkungen vorgestellt und Übungen zur Förderung der Regeneration gezeigt.

Für dieses Seminar werden benötigt:

  • ein Spiegel
  • Spatel oder alternativ Löffel
  • ggf. Desinfektionsmittel oder Handschuhe, um seine Finger in den Mund nehmen zu können

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Bläserinnen, Bläser, Sängerinnen, Sänger, Musikerinnen, Musiker, Studierende, Hobbymusikerinnen, Hobbymusiker, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Lehrkräfte an Musikschulen und Musikhochschulen, fortgeschrittene Musikschülerinnen und Musikschüler, Musikvereine, Musikkapellen, Orchester, Musikschulen, Dirigenten, Studierende, Interessierte

Sophie Stahl

Oboistin, Physiotherapeutin

Sophie Stahl ist als freiberufliche Oboistin (M.Mus.) in NRW & Berlin sowie als Physiotherapeutin mit manualtherapeutischem Schwerpunkt in Essen tätig. Sie liebt es als Oboistin im Orchester zur Aushilfe oder kammermusikalisch in verschieden Ensembles zu spielen. Genauso begeistert unterstützt sie Patient:innen in ihrer physiotherapeutischen Praxis in Essen in der sie vor allem Musiker:innen & Künstler:innen behandelt.

Neben diesen beiden Tätigkeiten verbindet sie ihre Fachgebiete im Bereich der Musiker:innengesundheit. In den letzten Jahren entwickelte Sophie Stahl Workshops und Coachings für Musiker:innen, Orchester, Ensembles, Musikschulen & Musikhochschulen. Diese Workshops und Coachings, die sie u.a. an der Folkwang Universität der Künste regelmäßig anbietet, beschäftigen sich mit den Themen „Atmung“, „Beckenboden – starke Stütze“, „Haltung“, „Ansatz“ und „Starke Hände“. Derzeit arbeitet sie an weiteren Musiker:innen – überwiegend Bläser:innen – spezifischen Themen. Dabei ist es ihr Ziel Verletzungen, Über- und Fehlbelastungen durch ein besseres Verständnis und Erleben der körpereigenen Vorgänge vorzubeugen.

Als Mitglied der Arbeitsgruppen Gesundheit von unisono und bei den Jummeds sowie der AG Bewegung der DGfMM engagiert sie sich für die Gesundheit aller Musiker:innen in Deutschland.







Ähnliche Workshops

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 18. Jul 2024 20:00 - 21:30

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00 - 21:30

Gelassenheit lernen

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Stilistiken der traditionellen Blasmusik
Do, 15. Aug 2024 20:00 - 21:30

Stilistiken der traditionellen Blasmusik

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Effektives Proben mit dem Blasorchester
So, 18. Aug 2024 17:00 - 18:30

Effektives Proben mit dem Blasorchester

Prof. Alex Schillings
Live Online Workshop
Ticket: 19,90€


Böhmisch mit Herz
Mi, 4. Sep 2024 20:00 - 21:30

Böhmisch mit Herz

Holger Mück
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Lampenfieber optimieren
Fr, 13. Sep 2024 20:00 - 21:30

Lampenfieber optimieren

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Finanzmanagement – Unser Verein geht neue Finanzwege

Do, 20. Jun 2024 18:00 bis 19:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Prof. Dr. Gabriele Schäfer

Kosten: 12,50€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



„Finanzmanagement – Unser Verein geht neue Finanzwege“

Neue Wege der Vereinsfinanzierung

  • Überblick – Welche Wege zur Finanzierung gibt es
  • Fundraising, Fördervereine, Sponsoring, Crowdfunding, Aktivenbeitrag u. Ä.
  • Sponsoren gewinnen und halten (Leistung und Gegenleistung)
  • Das System der Touchpoints – unsere Gegenleistung sind sichtbar, messbar, skalierbar

Lernziel:

  • Neue Wege aufzeigen und diese empfehlen. Einen Überblick über die grundsätzlichen Themen des Finanzmanagements erhalten.

Umfang und Wert:

2,5 E-Credits

Seminarreihe “EMA”:

Dieses Online Seminar ist Teil des Moduls E 2.3 Finanzmanagement der zertifizierten Weiterbildung “E M A – Ehrenamtsmanagement“ des Landesmusikverband Baden-Württemberg e.V.. Die Themen dieses Moduls machen deutlich, dass auch Vereine der Amateurkultur als Betriebe bzw. Organisationen zu verstehen sind, in denen die Mechanismen des betrieblichen Finanzmanagements Anwendung finden. Dieses Seminar klärt Begrifflichkeiten und macht durch einen Theorie-Praxis-Transfer die Zusammenhänge deutlich („Alles hängt mit allem zusammen“). Es werden praxisnahe Anwendungen erklärt und vermittelt werden.

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker, Musikerinnen, Orchester, Musikvereine, Bands, Ensembles, Musikkapellen, Vorstände, Musikschulen, Vereinsleiter, Orchesterleiter, Geschäftsführer, Hobbymusiker, Hobbymusikerinnen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Lehrkräfte an Musikschulen, Leiter von Musikschulen, Dirigenten, Dirigentinnen, Studierende, Interessierte

Veranstalter:

Dieses Online Seminar wird veranstaltet von der Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V.

Bezahlung:

Zahlung per Rechnung – Die Kosten für das Seminar Ticket werden durch die Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V. NACH dem Online Seminar in Rechnung gestellt und Dir zugesendet. Bitte überweise den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Datenschutzhinweis:

Die Registrierung erfolgt auf den Systemen von „Blasmusik.Digital – ms medien design“. Mit Registrierung für dieses Online Seminar stimmst Du den AGB von „Blasmusik.Digital – ms medien design“ zu. Folgende von Dir bei der Anmeldung einzugebenden Daten:  Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Hauptinstrument, Seminar werden von „Blasmusik.Digital – ms medien design“ an den „Bund Deutscher Blasmusikverbände e. V.“ weitergegeben zum Zweck der Rechnungsstellung der Teilnahmegebühren sowie zur Zahlungsabwicklung. Des Weiteren werden die eingegebenen Daten zum Zweck der Zusendung von Informationen zu Fortbildungen und weiteren Lehrgängen durch Mailings oder Newsletter seitens des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V. verwendet. Du kannst einer solchen Verwendung jederzeit widersprechen durch E-Mail an info@bdb-online.de. Weitere Informationen entnimmst Du der Datenschutzerklärung des BDB und der Datenschutzerklärung von Blasmusik.Digital.

Prof. Dr. Gabriele Schäfer

Professorin, Beraterin & Dozentin

Gabriele Schäfer ist Professorin, Beraterin und Dozentin. Nach einem Studium der Wirtschaftwissenschaften und Politikwissenschaften in Augsburg und München promovierte Gabriele Schäfer zu einem Thema der Politischen Ökonomie. Seit 1999 ist freiberuflich als Unternehmens- und Gründungsberaterin tätig. 2008 gründete sie die BEGA Tools & Training GmbH, die unter dem Motto “BWL einmal ganz anders” Weiterbildung als umfangreiche Basisqualifikation zu allen relevanten Themen aus der Betriebswirtschaftslehre mittels E-Learning anbietet. Von 2008 bis 2011 war Professorin für BWL an der Hochschule Heilbronn. Seit 2011 ist Professorin für BWL /VWL / Entrepreneurship an der Hochschule Kempten und hat dort seit 2020 die Leitung des StartUp Centers an der Hochschule Kempten inne. Darüber hinaus ist sie langjährige Gastdozentin am Institut für Kulturmanagement der PH Ludwigsburg im weiterbildenden Kontaktstudium und bei KUBUZZ, dem Weiterbildungs- und Coachingprogramm für freie Künstler*innen und Kulturschaffende aller Sparten.







Ähnliche Workshops

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 18. Jul 2024 20:00 - 21:30

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00 - 21:30

Gelassenheit lernen

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Stilistiken der traditionellen Blasmusik
Do, 15. Aug 2024 20:00 - 21:30

Stilistiken der traditionellen Blasmusik

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Effektives Proben mit dem Blasorchester
So, 18. Aug 2024 17:00 - 18:30

Effektives Proben mit dem Blasorchester

Prof. Alex Schillings
Live Online Workshop
Ticket: 19,90€


Böhmisch mit Herz
Mi, 4. Sep 2024 20:00 - 21:30

Böhmisch mit Herz

Holger Mück
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Lampenfieber optimieren
Fr, 13. Sep 2024 20:00 - 21:30

Lampenfieber optimieren

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Finanzmanagement – Wir haben die Finanzen im Griff!

Mi, 12. Jun 2024 18:00 bis 19:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Prof. Dr. Gabriele Schäfer

Kosten: 12,50€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



„Finanzmanagement – Wir haben die Finanzen im Griff!“

Mit Finanzmittel sicher umgehen – den Überblick behalten und steuern.

  • Einnahmen und Ausgaben planen (kurz-/mittel-, langfristig)
  • den entsprechenden Finanz- und Kapitalbedarf feststellen und entsprechende Ressourcen sichern.
  • Liquiditätsplanung im Verein
  • Wie erhalte ich einen Überblick?
  • Welche Tools gibt es?
  • Wie gestalte ich Controlling?
  • Wie steuere ich?
  • Kennzahlen und Steuerungssysteme

Lernziel:

  • Einen Überblick über die grundsätzlichen Themen des Controllings erhalten.

Umfang und Wert:

2,5 E-Credits

Seminarreihe “EMA”:

Dieses Online Seminar ist Teil des Moduls E 2.3 Finanzmanagement der zertifizierten Weiterbildung “E M A – Ehrenamtsmanagement“ des Landesmusikverband Baden-Württemberg e.V.. Die Themen dieses Moduls machen deutlich, dass auch Vereine der Amateurkultur als Betriebe bzw. Organisationen zu verstehen sind, in denen die Mechanismen des betrieblichen Finanzmanagements Anwendung finden. Dieses Seminar klärt Begrifflichkeiten und macht durch einen Theorie-Praxis-Transfer die Zusammenhänge deutlich („Alles hängt mit allem zusammen“). Es werden praxisnahe Anwendungen erklärt und vermittelt werden.

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker, Musikerinnen, Orchester, Musikvereine, Bands, Ensembles, Musikkapellen, Vorstände, Musikschulen, Vereinsleiter, Orchesterleiter, Geschäftsführer, Hobbymusiker, Hobbymusikerinnen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Lehrkräfte an Musikschulen, Leiter von Musikschulen, Dirigenten, Dirigentinnen, Studierende, Interessierte

Veranstalter:

Dieses Online Seminar wird veranstaltet von der Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V.

Bezahlung:

Zahlung per Rechnung – Die Kosten für das Seminar Ticket werden durch die Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V. NACH dem Online Seminar in Rechnung gestellt und Dir zugesendet. Bitte überweise den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Datenschutzhinweis:

Die Registrierung erfolgt auf den Systemen von „Blasmusik.Digital – ms medien design“. Mit Registrierung für dieses Online Seminar stimmst Du den AGB von „Blasmusik.Digital – ms medien design“ zu. Folgende von Dir bei der Anmeldung einzugebenden Daten:  Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Hauptinstrument, Seminar werden von „Blasmusik.Digital – ms medien design“ an den „Bund Deutscher Blasmusikverbände e. V.“ weitergegeben zum Zweck der Rechnungsstellung der Teilnahmegebühren sowie zur Zahlungsabwicklung. Des Weiteren werden die eingegebenen Daten zum Zweck der Zusendung von Informationen zu Fortbildungen und weiteren Lehrgängen durch Mailings oder Newsletter seitens des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V. verwendet. Du kannst einer solchen Verwendung jederzeit widersprechen durch E-Mail an info@bdb-online.de. Weitere Informationen entnimmst Du der Datenschutzerklärung des BDB und der Datenschutzerklärung von Blasmusik.Digital.

Prof. Dr. Gabriele Schäfer

Professorin, Beraterin & Dozentin

Gabriele Schäfer ist Professorin, Beraterin und Dozentin. Nach einem Studium der Wirtschaftwissenschaften und Politikwissenschaften in Augsburg und München promovierte Gabriele Schäfer zu einem Thema der Politischen Ökonomie. Seit 1999 ist freiberuflich als Unternehmens- und Gründungsberaterin tätig. 2008 gründete sie die BEGA Tools & Training GmbH, die unter dem Motto “BWL einmal ganz anders” Weiterbildung als umfangreiche Basisqualifikation zu allen relevanten Themen aus der Betriebswirtschaftslehre mittels E-Learning anbietet. Von 2008 bis 2011 war Professorin für BWL an der Hochschule Heilbronn. Seit 2011 ist Professorin für BWL /VWL / Entrepreneurship an der Hochschule Kempten und hat dort seit 2020 die Leitung des StartUp Centers an der Hochschule Kempten inne. Darüber hinaus ist sie langjährige Gastdozentin am Institut für Kulturmanagement der PH Ludwigsburg im weiterbildenden Kontaktstudium und bei KUBUZZ, dem Weiterbildungs- und Coachingprogramm für freie Künstler*innen und Kulturschaffende aller Sparten.







Ähnliche Workshops

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 18. Jul 2024 20:00 - 21:30

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00 - 21:30

Gelassenheit lernen

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Stilistiken der traditionellen Blasmusik
Do, 15. Aug 2024 20:00 - 21:30

Stilistiken der traditionellen Blasmusik

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Effektives Proben mit dem Blasorchester
So, 18. Aug 2024 17:00 - 18:30

Effektives Proben mit dem Blasorchester

Prof. Alex Schillings
Live Online Workshop
Ticket: 19,90€


Böhmisch mit Herz
Mi, 4. Sep 2024 20:00 - 21:30

Böhmisch mit Herz

Holger Mück
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Lampenfieber optimieren
Fr, 13. Sep 2024 20:00 - 21:30

Lampenfieber optimieren

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Finanzmanagement – ja bitte!

Mi, 15. Mai 2024 18:00 bis 19:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Prof. Dr. Gabriele Schäfer

Kosten: 12,50€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Tutorials:

Ähnliche Workshops:

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 18. Jul 2024 20:00

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00

Gelassenheit lernen

Stilistiken der traditionellen Blasmusik
Do, 15. Aug 2024 20:00

Stilistiken der traditionellen Blasmusik

Finanzmanagement – ja bitte!

„Finanzmanagement – ja bitte!“

Eine allgemeine Einführung und Übersicht rund um das Thema „Finanzmanagement im Verein“

  • Finanzmanagement im Verein – was bedeutet das?
  • Einnahmen-Ausgaben-Verwaltung – Einführung
  • Controlling – Einführung
  • Steuerung – Einführung
  • Finanzziele definieren, steuern, umsetzten und erreichen
  • Sicherung einer guten Finanzstruktur im Verein
  • Drittmittel und finanzielle Unterstützung

Lernziel:

  • Einen Überblick über die wichtigsten Begriffe der Kulturfinanzierung erhalten.

Umfang und Wert:

2,5 E-Credits

Seminarreihe “EMA”:

Dieses Online Seminar ist Teil des Moduls E 2.3 Finanzmanagement der zertifizierten Weiterbildung “E M A – Ehrenamtsmanagement“ des Landesmusikverband Baden-Württemberg e.V.. Die Themen dieses Moduls machen deutlich, dass auch Vereine der Amateurkultur als Betriebe bzw. Organisationen zu verstehen sind, in denen die Mechanismen des betrieblichen Finanzmanagements Anwendung finden. Dieses Seminar klärt Begrifflichkeiten und macht durch einen Theorie-Praxis-Transfer die Zusammenhänge deutlich („Alles hängt mit allem zusammen“). Es werden praxisnahe Anwendungen erklärt und vermittelt werden.

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker, Musikerinnen, Orchester, Musikvereine, Bands, Ensembles, Musikkapellen, Vorstände, Musikschulen, Vereinsleiter, Orchesterleiter, Geschäftsführer, Hobbymusiker, Hobbymusikerinnen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Lehrkräfte an Musikschulen, Leiter von Musikschulen, Dirigenten, Dirigentinnen, Studierende, Interessierte

Veranstalter:

Dieses Online Seminar wird veranstaltet von der Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V.

Bezahlung:

Zahlung per Rechnung – Die Kosten für das Seminar Ticket werden durch die Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V. NACH dem Online Seminar in Rechnung gestellt und Dir zugesendet. Bitte überweise den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Datenschutzhinweis:

Die Registrierung erfolgt auf den Systemen von „Blasmusik.Digital – ms medien design“. Mit Registrierung für dieses Online Seminar stimmst Du den AGB von „Blasmusik.Digital – ms medien design“ zu. Folgende von Dir bei der Anmeldung einzugebenden Daten:  Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Hauptinstrument, Seminar werden von „Blasmusik.Digital – ms medien design“ an den „Bund Deutscher Blasmusikverbände e. V.“ weitergegeben zum Zweck der Rechnungsstellung der Teilnahmegebühren sowie zur Zahlungsabwicklung. Des Weiteren werden die eingegebenen Daten zum Zweck der Zusendung von Informationen zu Fortbildungen und weiteren Lehrgängen durch Mailings oder Newsletter seitens des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V. verwendet. Du kannst einer solchen Verwendung jederzeit widersprechen durch E-Mail an info@bdb-online.de. Weitere Informationen entnimmst Du der Datenschutzerklärung des BDB und der Datenschutzerklärung von Blasmusik.Digital.

Prof. Dr. Gabriele Schäfer

Professorin, Beraterin & Dozentin

Gabriele Schäfer ist Professorin, Beraterin und Dozentin. Nach einem Studium der Wirtschaftwissenschaften und Politikwissenschaften in Augsburg und München promovierte Gabriele Schäfer zu einem Thema der Politischen Ökonomie. Seit 1999 ist freiberuflich als Unternehmens- und Gründungsberaterin tätig. 2008 gründete sie die BEGA Tools & Training GmbH, die unter dem Motto “BWL einmal ganz anders” Weiterbildung als umfangreiche Basisqualifikation zu allen relevanten Themen aus der Betriebswirtschaftslehre mittels E-Learning anbietet. Von 2008 bis 2011 war Professorin für BWL an der Hochschule Heilbronn. Seit 2011 ist Professorin für BWL /VWL / Entrepreneurship an der Hochschule Kempten und hat dort seit 2020 die Leitung des StartUp Centers an der Hochschule Kempten inne. Darüber hinaus ist sie langjährige Gastdozentin am Institut für Kulturmanagement der PH Ludwigsburg im weiterbildenden Kontaktstudium und bei KUBUZZ, dem Weiterbildungs- und Coachingprogramm für freie Künstler*innen und Kulturschaffende aller Sparten.







Ähnliche Workshops

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 18. Jul 2024 20:00 - 21:30

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00 - 21:30

Gelassenheit lernen

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Stilistiken der traditionellen Blasmusik
Do, 15. Aug 2024 20:00 - 21:30

Stilistiken der traditionellen Blasmusik

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Effektives Proben mit dem Blasorchester
So, 18. Aug 2024 17:00 - 18:30

Effektives Proben mit dem Blasorchester

Prof. Alex Schillings
Live Online Workshop
Ticket: 19,90€


Böhmisch mit Herz
Mi, 4. Sep 2024 20:00 - 21:30

Böhmisch mit Herz

Holger Mück
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Lampenfieber optimieren
Fr, 13. Sep 2024 20:00 - 21:30

Lampenfieber optimieren

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Einstieg ins Arrangieren und Komponieren – Teil 2

Mo, 13. Mai 2024 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Markus Geiselhart

Kosten: 24,90€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Tutorials:

Ähnliche Workshops:

Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00

Gelassenheit lernen

Ein, zwei, drei – die Trommel ist dabei! – Interaktives Online-Seminar des Netzwerks Kitamusik NRW
Mo, 9. Sep 2024 16:00

Ein, zwei, drei – die Trommel ist dabei! – Interaktives Online-Seminar des Netzwerks Kitamusik NRW

Fördermittel für Musiker:innen und Musikdozierende – Erfolgreich Projekte finanzieren – Ein kostenloser Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik
Di, 10. Sep 2024 17:00

Fördermittel für Musiker:innen und Musikdozierende – Erfolgreich Projekte finanzieren – Ein kostenloser Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik

Einstieg ins Arrangieren und Komponieren – Teil 2

„Einstieg ins Arrangieren und Komponieren – Teil 2”

Schwerpunkt Arrangieren – Kreativität und Technik im Einklang

Nachdem im ersten Teil des Seminars der Fokus auf den Grundlagen des Komponierens lag, widmet sich Teil 2 ganz der Kunst des Arrangierens. Arrangieren bedeutet, vorhandene musikalische Werke für bestimmte Besetzungen umzuschreiben oder neu zu interpretieren. Dieser Prozess erfordert nicht nur ein tiefes Verständnis musikalischer Strukturen, sondern auch Kreativität, um bestehenden Kompositionen neue Farben und Dimensionen zu verleihen.

In diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital wird Dir Markus Geiselhart, ein erfahrener Komponist und Arrangeur, die grundlegenden Techniken und Herangehensweisen des Arrangierens näherbringen. Du lernst, wie Du Deine eigenen Arrangements kreieren und vorhandene Musikstücke für unterschiedliche Ensemble-Formate effektiv bearbeiten kannst.

Inhalte des Seminars:

  • Grundprinzipien des Arrangierens
  • Analyse und Auswahl von Stücken für das Arrangement
  • Bearbeitungstechniken für verschiedene Ensemble-Größen
  • Einführung in die Instrumentation und Orchestration
  • Praktische Tipps für das Erstellen von Arrangements

Vertiefe Dein Verständnis für die Kunst des Arrangierens und erlerne die Fähigkeiten, um Musikwerke kreativ neu zu interpretieren. Markus Geiselhart teilt seine umfangreiche Erfahrung und sein Fachwissen, um Dir praktische Werkzeuge und Inspirationen für Deine eigenen musikalischen Projekte zu geben. Entdecke die Möglichkeiten, die das Arrangieren bietet, und bringe Deine musikalischen Ideen auf ein neues Level.

Passende Seminare:

“Einstieg ins Arrangieren und Komponieren – Teil 1 – Schwerpunkt Komponieren“ mit Markus Geiselhart

“Einstieg ins Arrangieren und Komponieren – Teil 2 – Schwerpunkt Arrangieren“ mit Markus Geiselhart

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker, Musikerinnen, Komponisten, Komponistinnen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Musiklehrer, Musiklehrerinnen, Dirigenten, Dirigentinnen und alle, die sich für das Arrangieren von Musik interessieren und ihre Fähigkeiten in diesem Bereich erweitern möchten.

Markus Geiselhart

Komponist, Arrangeur, Bandleader und Posaunist

Der 1977 in Stuttgart geborene Komponist, Arrangeur, Bandleader und Posaunist Markus Geiselhart studierte Jazz-Posaune an der Hochschule für Musik in Würzburg. Er war u.a. Mitglied im Landes Jugendjazzorchester Bayern und spielte unter der Leitung von Peter Herbolzheimer im Bundesjazzorchester (BuJazzO). 2005 gründete er das „Würzburg Jazz Orchestra (WJO)“, welches er sechs Jahre lang musikalisch wie organisatorisch leitete und in dieser Zeit rund 40 Konzerte mit 33 unterschiedlichen Programmen und über 100 mitwirkenden Künstlern auf die Bühne brachte. 2006 übersiedelte er nach Wien. Mit dem Mnozil-Brass-Trompeter Thomas Gansch hob er 2008 das „Don Ellis Tribute Orchestra“ aus der Taufe. 2010 gründete er sein „Markus Geiselhart Orchestra“ mit dem er in der Spielzeit 2013/14 Stageband im Wiener Jazzclub Porgy&Bess war und 2016 das von der Presse hochgelobte Album „My Instrument is the Orchestra“ vorlegte. Im selben Jahr tourte er mit dem MGO und dem amerikanischen Ausnahmeposaunisten Ray Anderson und gastierte u.a. bei den renommierten „Ludwigsburger Schloßfestspielen“. 2019 komponierte er im Rahmen der Niederösterreichischen Landesausstellung im Auftrag der Marktgemeinde Pfaffstätten die „Wiener Neustädter Kanal Suite“, welche 2021 mit der „Big Band Pfaffstätten“ und dem Trompeter Andy Haderer als Solist auf CD erschienen ist. Im Jahr 2020 komponierte er im Auftrag der Stadt Baden bei Wien ein Programm für Jazzorchester zum Beethoven-Jahr.

Weiter arbeitet er als Gastdirigent mit verschiedenen Jazzorchestern, wie dem „Cologne Contemporary Jazz Orchestra“, oder wird von Big Bands wie der „Landes-Lehrer-Big Band Baden-Württemberg“ zu Workshops eingeladen. Regelmäßig ist er auch als Dozent für Jazz- und Big Band Seminare tätig, wie etwa das jährlich stattfindende Big Band Seminar der Musikfabrik Niederösterreich. Als Komponist und Arrangeur entstanden neben Big Band-Kompositionen u.a. Werke für „Art of Brass Vienna“ oder „Salaputia Brass“. Zusammenarbeit mit dem südafrikanischen MIAGI-Orchestra, für welches er Workshops gab und das Programm für eine Europa-Tournee arrangiert. 2022 gründete er die „Edition geiselART – Musikverlag Markus Geiselhart“, in welchem er hauptsächlich seine eigenen Werke veröffentlicht. Als Posaunist brachte er die multimediale Hommage an Albert Mangelsdorff »Hut ab!« auf die Bühne, arbeitet mit einem Soloprogramm, im Duo-Projekt GAMP zusammen mit dem Wiener Lyriker Peter Ahorner, so wie mit dem Trio „GEISELHART / KOLLER / THALER“ und ist mit seinem Quartett oder seinem „Beatles Project“ zu hören.

Er lehrte von 2012 bis 2020 Theorie, Komposition und Arrangement an der „Jam Music Lab Privatuniversität“ in Wien und begleitete dort von 2017 bis 2019 die Position des Dekans. Seit 2013 hält er an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien einen Lehrauftrag für Big Band-und Ensemble-Leitung und wird von Universitäten zu Workshops und Meisterklassen eingeladen, wie z.B. von der „University of the Witwatersrand“, Johannesburg (Südafrika).







Ähnliche Workshops

Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00 - 21:30

Gelassenheit lernen

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Ein, zwei, drei – die Trommel ist dabei! – Interaktives Online-Seminar des Netzwerks Kitamusik NRW
Mo, 9. Sep 2024 16:00 - 17:30

Ein, zwei, drei – die Trommel ist dabei! – Interaktives Online-Seminar des Netzwerks Kitamusik NRW

Bianca Schröder
Live Online Workshop
Ticket: 25,00€


Fördermittel für Musiker:innen und Musikdozierende – Erfolgreich Projekte finanzieren – Ein kostenloser Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik
Di, 10. Sep 2024 17:00 - 19:00

Fördermittel für Musiker:innen und Musikdozierende – Erfolgreich Projekte finanzieren – Ein kostenloser Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik

Tuba Tuncak
Live Online Workshop
Ticket: 0,00€


Mit kreativen Kindertanz-Ideen durch den Herbst tanzen – Live-Webinar
Di, 24. Sep 2024 19:00 - 20:30

Mit kreativen Kindertanz-Ideen durch den Herbst tanzen – Live-Webinar

Cordula Tornow
Live Online Workshop
Ticket: 49,00€


Papierorchester und Stiftgewitter – Interaktives Online-Seminar, Netzwerk Kitamusik NRW
Di, 1. Okt 2024 16:00 - 17:30

Papierorchester und Stiftgewitter – Interaktives Online-Seminar, Netzwerk Kitamusik NRW

Felicia Schick
Live Online Workshop
Ticket: 25,00€


Marketing für Musikprojekte – Erfolgreich präsentieren und begeistern – Ein Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik
Do, 10. Okt 2024 17:00 - 19:00

Marketing für Musikprojekte – Erfolgreich präsentieren und begeistern – Ein Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik

Tuba Tuncak
Live Online Workshop
Ticket: 0,00€


Becher-Grooves für Kita-Kids in der Winter- und Weihnachtszeit – Interaktives Online-Seminar Netzwerk Kitamusik NRW
Mo, 18. Nov 2024 16:00 - 17:30

Becher-Grooves für Kita-Kids in der Winter- und Weihnachtszeit – Interaktives Online-Seminar Netzwerk Kitamusik NRW

Laura Isabel Biastoch
Live Online Workshop
Ticket: 25,00€


Atemtechnik und Stütze – Teil 2

Mo, 25. Mrz 2024 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Robert Kreutzer

Kosten: 24,90€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Tutorials:

Lerne das Akkordeon kennen

Lerne das Akkordeon kennen

Gehörbildung mit dem Ear Trainer AMADEUS

Gehörbildung mit dem Ear Trainer AMADEUS

Improvisieren auf dem Akkordeon

Improvisieren auf dem Akkordeon

Ähnliche Workshops:

Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00

Gelassenheit lernen

Trompete – James Stamp und andere Flowstudies
Fr, 2. Aug 2024 20:00

Trompete – James Stamp und andere Flowstudies

Sound, Phrasierung, Technik und Improvisation
Mo, 12. Aug 2024 20:00

Sound, Phrasierung, Technik und Improvisation

Atemtechnik und Stütze – Teil 2

Atemtechnik und Stütze – Teil 2

System-Optimierung in der Praxis für Bläser, Sänger und Sprecher

Lerne praxisorientiert und effizient, wie Du Dein volles Lungenvolumen mit der “Kombinierten Atmung” richtig nutzt. Vertiefe Dein Wissen über Atmung, Atemtechnik und Stütze. Der renommierte Autor und Speaker Robert Kreutzer wird Dir in diesem Live Online Seminar “Atemtechnik und Stütze – Teil 2” auf Blasmusik.Digital zeigen, wie “Atmung und Stütze” zusammenwirken und wie Du diese optimieren kannst für Deine Praxis als Musiker, Bläser, Sänger und Sprecher.

Verleihe Deiner Musik und Stimme mehr Klang und trainiere direkt mit zahlreichen Übungen unter Anleitung von Robert Kreutzer. Du erlernst, wie Du Deine Atemführung so steuerst, dass sie “mit Schwung nach außen” geht. Und wie Du durch korrekte atemtechnische Bewegungsabläufe beim “Aktiven Ausatmen” eine positive, offene Körpersprache erreichst. Übermäßige Spannungen lösen, Verkrampfungen vermeiden und Luftstaus aus dem Weg gehen, all das kann mit den Praxis-Übungen direkt erreicht werden. Am Ende des Seminars wirst Du ein Gefühl von Offenheit, Beweglichkeit und Lockerheit haben.

Themen des Online Seminars:

  • Atemübungen praktisch anwenden
  • Verschiedene Atembereiche nutzen
  • Das volle Lungenvolumen erschließen
  • Atemstütze spüren und verstehen
  • Das Prinzip “Atmung und Stütze” trainieren
  • Atemtechnische Bewegungsabläufe trainieren
  • Richtige Körperhaltung einhalten

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker, Musikerinnen, Bläser, Bläserinnen, Sängerinnen, Sänger, Sprecherinnen, Sprecher, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Dirigenten, Dirigentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder, Jugendausbilderinnen, Interessierte

Robert Kreutzer

Musikpädagoge und Autor

Robert Kreutzer wurde am 16. Juni 1966 in Zeltweg (Steiermark/Austria) geboren. Seit den Abschlüssen der Studiengänge Trompete (Klassik/Jazz) sowie Sologesang (Oper/Lied/Oratorium) arbeitet er als Musikpädagoge und Autor. Er ist Spezialist für Atemtechnik, Blastechnik und Stimmtechnik in sämtlichen Bläser- und Vokalbereichen sowie für Ansatztechnik bei den Blechbläsern. Zudem Spezialist für professionelle Bläser- und Gesangssolisten, von der Erarbeitung der wichtigsten Grundlagentechniken (effektive System-Umstellung in kürzester Zeit!) bis hin zur professionellen Umsetzung in der Literatur. Er übt eine umfangreiche Tätigkeit als Leiter von Workshops zu diesen Themenbereichen im gesamten deutschen Sprachraum, unter anderem an vielen Universitäten bis hin zur Bayerischen Staatsoper München aus.

Robert Kreutzer definierte folgende Fachbereiche völlig neu:

  • »Atemtechnik & Atemstütze«,
  • »Ansatztechnik für Blechbläser«,
  • »Grundregeln der Artikulation & Intonation für Bläser, Sänger und Sprecher in Zusammenhang & Wechselwirkung mit der Atemtechnik«,
  • »Die klassischen Grundartikulationsarten für Bläser in Zusammenhang & Wechselwirkung mit der Atemtechnik«,
  • »Grundregeln der klassischen Stimmtechnik & Stimmführung«,
  • »Die Voraussetzungen für eine genaue Stimmlagenbestimmung«,
  • »Stimmtechnische Unterschiede in den verschiedenen Gesangsstilen«






Ähnliche Workshops

Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00 - 21:30

Gelassenheit lernen

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Trompete – James Stamp und andere Flowstudies
Fr, 2. Aug 2024 20:00 - 21:30

Trompete – James Stamp und andere Flowstudies

Peter Protschka
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Sound, Phrasierung, Technik und Improvisation
Mo, 12. Aug 2024 20:00 - 21:30

Sound, Phrasierung, Technik und Improvisation

Jonathan Krause
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Klarinette – Triller-Technik und Hilfsgriffe – gewusst wie!
Mo, 26. Aug 2024 20:00 - 21:30

Klarinette – Triller-Technik und Hilfsgriffe – gewusst wie!

Jonathan Krause
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Fagott – speed up – schnell spielen
Mi, 11. Sep 2024 20:00 - 21:30

Fagott – speed up – schnell spielen

Annette Winker
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Die Hände – das wichtigste Werkzeug um Musik zu machen
Do, 12. Sep 2024 20:00 - 21:30

Die Hände – das wichtigste Werkzeug um Musik zu machen

Sophie Stahl
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Lampenfieber optimieren
Fr, 13. Sep 2024 20:00 - 21:30

Lampenfieber optimieren

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Flügelhorn mit Leidenschaft
Mi, 18. Sep 2024 20:00 - 21:30

Flügelhorn mit Leidenschaft

Holger Mück
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Clarke 2 – Die optimale technische Selbstreflexion
Do, 26. Sep 2024 20:00 - 21:30

Clarke 2 – Die optimale technische Selbstreflexion

Manuel Hilleke
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Keine Angst for neuen (großen) Konzertprojekten – mit Gordon Hein

Di, 20. Jun 2023 19:30 bis 20:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Alexandra Link

Kosten: 24,99€
Veranstalter: Kulturservice Link

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Tutorials:

Ähnliche Workshops:

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 18. Jul 2024 20:00

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00

Gelassenheit lernen

Stilistiken der traditionellen Blasmusik
Do, 15. Aug 2024 20:00

Stilistiken der traditionellen Blasmusik

Keine Angst for neuen (großen) Konzertprojekten – mit Gordon Hein

Der Dirigent und Trompeter Gordon Hein hat selbst schon einige große Konzertprojekte mit Solisten, Videoeinspielung und mehr mit seinen Blasorchestern durchgeführt. In diesem Online-Seminar gibt er seine Erfahrungen exklusiv an ProfiInsider im BlasmusikInsiderClub weiter. Inhalt des Online-Seminars: Von der Idee bis zur Aufführung: Was muss ich bedenken?
Thema, Notenauswahl, Besetzung, Solisten, Probenplanung
Aufführungsort, Technik (Sound/Licht)
Catering, Sponsoren, Programmheft, Kleidung
uvm. Du möchtest dabei sein? Hier kannst Du Dich zum BlasmusikInsiderClub anmelden: Als ProfiInsider bezahlst Du pro Monat 15,00 Euro (Jahresgebühr 150,00 Euro – 2 Gratis-Monate!) und kannst alle OnlineEvents ohne weitere Kosten besuchen. Weitere Vorteile kannst Du auf dieser Seite nachlesen: BlasmusikInsiderClub. Folgende OnlineEvents sind im BlasmusikInsiderClub in den nächsten Monaten geplant: Sonntag, 16. April – 19.30 – 21.30 Uhr
Eure Fragen & Probleme – Meine Lösungsansätze (Dozentin: Alexandra Link) Donnerstag, 27. April – 19.30 – 20.30 Uhr
Meet & Greet – Ein Abend mit Bert Appermont Freitag, 28. April – 16.00 – 17.00 Uhr
InsiderKaffeeklatsch – Live-Austausch am Bildschirm und reden über alles was Euch bewegt! Dienstag, 2. Mai – 17.00 – 18.00 Uhr
TalkShow – Militärmusik – Benefiz und Chancen für MusikerInnen
Gäste: Hptm Jürgen Albrecht, Oberstlt Prof. Michael Euler, Oberstlt Timor Oliver Chadik, StFw Sven Schilling, Hptm Dominik M. Koch, Leiter Heeresmusikkorps Ulm Dienstag, 9. Mai – 19.30 – 20.30 Uhr
TalkShow – Frauenpower – Die Sicht von Dirigentinnen auf die Blasorchester-Szene
Gäste: Isabelle Ruf-Weber (CH), Sandra Settele (DE), Emilie Chabrol (FR) und Verena Mösenbichler-Bryant (AT/USA) Montag, 15. Mai – 19.30 – 20.30 Uhr
OnlineSeminar – Von der Idee zur Komposition (Dozent: Mario Bürki) Sonntag, 14. Mai – 18.00 – 19.00 Uhr
InsiderDämmerschoppen – Live-Austausch am Bildschirm und reden über alles was Euch bewegt! Donnerstag, 25. Mai – 19.30 – 20.30 Uhr
Meet & Greet – Ein Abend mit Dominik Wagner Freitag, 26. Mai – 16.00 – 17.00 Uhr
InsiderKaffeeklatsch – Live-Austausch am Bildschirm und reden über alles was Euch bewegt! Sonntag, 11. Juni – 18.00 – 19.00 Uhr
InsiderDämmerschoppen – Live-Austausch am Bildschirm und reden über alles was Euch bewegt! Donnerstag, 15. Juni – 19.30 – 20.30 Uhr
Meet & Greet – Ein Abend mit Martin Scharnagl Dienstag, 20. Juni – 19.30 – 20.30 Uhr
OnlineSeminar – Keine Angst vor neuen (großen) Konzertprojekten (Dozent: Gordon Hein) Freitag, 23. Juni – 16.00 – 17.00 Uhr
InsiderKaffeeklatsch – Live-Austausch am Bildschirm und reden über alles was Euch bewegt! Überzeugt? Komm in den BlasmusikInsiderClub und werde InsiderProfi: [mks_button size=large title=Jetzt ProfiInsider werden style=squared url=https://blasmusikinsiderclub.circle.so/checkout/insiderprofi target=_blank bg_color=#81d742 txt_color=#000000 icon=fa-music icon_type=fa nofollow=0]







Ähnliche Workshops

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 18. Jul 2024 20:00 - 21:30

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00 - 21:30

Gelassenheit lernen

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Stilistiken der traditionellen Blasmusik
Do, 15. Aug 2024 20:00 - 21:30

Stilistiken der traditionellen Blasmusik

Patrick Günther
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Effektives Proben mit dem Blasorchester
So, 18. Aug 2024 17:00 - 18:30

Effektives Proben mit dem Blasorchester

Prof. Alex Schillings
Live Online Workshop
Ticket: 19,90€


Böhmisch mit Herz
Mi, 4. Sep 2024 20:00 - 21:30

Böhmisch mit Herz

Holger Mück
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Lampenfieber optimieren
Fr, 13. Sep 2024 20:00 - 21:30

Lampenfieber optimieren

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Schwerpunkt Singen: von der Einstimmigkeit zur Mehrstimmigkeit

Di, 13. Jun 2023 17:00 bis 18:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Markus Detterbeck

Kosten: 0,00€
Veranstalter: Helbling Verlag

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Tutorials:

Ähnliche Workshops:

Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00

Gelassenheit lernen

Ein, zwei, drei – die Trommel ist dabei! – Interaktives Online-Seminar des Netzwerks Kitamusik NRW
Mo, 9. Sep 2024 16:00

Ein, zwei, drei – die Trommel ist dabei! – Interaktives Online-Seminar des Netzwerks Kitamusik NRW

Fördermittel für Musiker:innen und Musikdozierende – Erfolgreich Projekte finanzieren – Ein kostenloser Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik
Di, 10. Sep 2024 17:00

Fördermittel für Musiker:innen und Musikdozierende – Erfolgreich Projekte finanzieren – Ein kostenloser Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik

Schwerpunkt Singen: von der Einstimmigkeit zur Mehrstimmigkeit

mip-journal – Praxis-Impulse für Ihren Musikunterricht.Schwerpunkt Singen: von der Einstimmigkeit zur Mehrstimmigkeit
Wendet sich an: Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2
Unterrichtsfach: Musikpädagogik
Anmeldeschluss: Dienstag, 13.06.2023 um 15:00 Uhr
Beschreibung: Markus Detterbeck stellt Ihnen in diesem Webinar die Highlights der neu erscheinenden Ausgabe Nr. 67 des mip-journals vor: Sie erhalten didaktische Tipps zur Verwendung der Materialien und hilfreiche Impulse für die praktische Umsetzung. Während der Veranstaltungen können Sie sich mit Ihren Fragen rund um mip und e-mip an unser Team im Hintergrund wenden. Was bietet das neue mip-journal? Auf jeden Fall 80 Seiten sofort einsetzbares Praxismaterial zum Singen, Musizieren, Hören, Bewegen, Reflektieren und Erforschen von Musik in all ihren Ausprägungen und Kontexten. Dazu bietet das e-mip neben der digitalen Heftversion alle Medien und spezielle Zusatzangebote.

Zielgruppe: Sekundarstufe I + II, Abonnent/innen und Interessierte

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Sie benötigen lediglich einen internetfähigen Computer oder ein Tablet. (Die Teilnahme via Smartphone ist wegen der geringen Displaygröße nicht empfehlenswert.) Es sind weder Kamera noch Mikrofon nötig, um am Webinar teilzunehmen.

Die Aufnahmekapazität für das Webinar ist begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um frühzeitige Registrierung.

Die Webinar-Präsentation dauert ca. 1 Stunde, im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen. Kursdauer inklusive Fragerunde: 17 Uhr bis ca. 18:30 Uhr
ReferentInnen: Markus DetterbeckDr. Markus Detterbeck studierte an der Hochschule für Musik Würzburg Schulmusik und Chorleitung / Dirigieren. Während zahlreicher Studienaufenthalte in Südafrika, Ecuador und Mexiko pflegte er intensiven Austausch mit der regionalen Musikkultur und arbeitete mit zahlreichen Musikern und Chören zusammen. In Deutschland war er als Musikpädagoge zuletzt an einer Schule mit Musikprofil tätig und beschäftigte sich intensiv mit Konzepten zur aufbauenden Chorarbeit. Mit seinen Chören nahm er mehrfach erfolgreich an Chorwettbewerben teil (u.a. Deutscher Chorwettbewerb). Er ist gefragter Coach, Referent und Gastdirigent. Als Autor, Arrangeur und Komponist verantwortet er neben der umfangreichen Lehrwerksreihe „MusiX“ weitere zahlreiche Publikationen u.a. für Chöre und ist Mitglied im Redaktionsteam des mip-journals.
www.markusdetterbeck.de







Ähnliche Workshops

Gelassenheit lernen
Mi, 24. Jul 2024 20:00 - 21:30

Gelassenheit lernen

Dirk Hausen
Live Online Workshop
Ticket: 24,90€


Ein, zwei, drei – die Trommel ist dabei! – Interaktives Online-Seminar des Netzwerks Kitamusik NRW
Mo, 9. Sep 2024 16:00 - 17:30

Ein, zwei, drei – die Trommel ist dabei! – Interaktives Online-Seminar des Netzwerks Kitamusik NRW

Bianca Schröder
Live Online Workshop
Ticket: 25,00€


Fördermittel für Musiker:innen und Musikdozierende – Erfolgreich Projekte finanzieren – Ein kostenloser Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik
Di, 10. Sep 2024 17:00 - 19:00

Fördermittel für Musiker:innen und Musikdozierende – Erfolgreich Projekte finanzieren – Ein kostenloser Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik

Tuba Tuncak
Live Online Workshop
Ticket: 0,00€


Mit kreativen Kindertanz-Ideen durch den Herbst tanzen – Live-Webinar
Di, 24. Sep 2024 19:00 - 20:30

Mit kreativen Kindertanz-Ideen durch den Herbst tanzen – Live-Webinar

Cordula Tornow
Live Online Workshop
Ticket: 49,00€


Papierorchester und Stiftgewitter – Interaktives Online-Seminar, Netzwerk Kitamusik NRW
Di, 1. Okt 2024 16:00 - 17:30

Papierorchester und Stiftgewitter – Interaktives Online-Seminar, Netzwerk Kitamusik NRW

Felicia Schick
Live Online Workshop
Ticket: 25,00€


Marketing für Musikprojekte – Erfolgreich präsentieren und begeistern – Ein Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik
Do, 10. Okt 2024 17:00 - 19:00

Marketing für Musikprojekte – Erfolgreich präsentieren und begeistern – Ein Online-Workshop des Projektes IN.DI.E Musik

Tuba Tuncak
Live Online Workshop
Ticket: 0,00€


Becher-Grooves für Kita-Kids in der Winter- und Weihnachtszeit – Interaktives Online-Seminar Netzwerk Kitamusik NRW
Mo, 18. Nov 2024 16:00 - 17:30

Becher-Grooves für Kita-Kids in der Winter- und Weihnachtszeit – Interaktives Online-Seminar Netzwerk Kitamusik NRW

Laura Isabel Biastoch
Live Online Workshop
Ticket: 25,00€


Erfolgreiche Webseiten für Musiker, Bands & Vereine

Di, 9. Mai 2023 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent:in: Michael Schönstein

Kosten: 24,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Tutorials:

Noten verwalten mit ForScore

Noten verwalten mit ForScore

Gehörbildung mit dem Ear Trainer AMADEUS

Gehörbildung mit dem Ear Trainer AMADEUS

Music Production mit Cubase – einfach online lernen

Music Production mit Cubase – einfach online lernen

Ähnliche Workshops:

Erfolgreiche Webseiten für Musiker, Bands & Vereine

„Erfolgreiche Webseiten für Musiker, Bands & Vereine“

Was es zu beachten gibt und worauf es ankommt!

Heutzutage haben fast alle Musiker, Bands und Vereine bereits eine Webseite (Internetseite / Homepage). Meist wurden diese mit Baukasten-Systemen wie Jimdo oder WIX erstellt. Oder auch mit CMS-Systemen wie WordPress, Typo3 oder Joomla. Soweit so gut. Aber funktionieren diese Webseiten? Woran kann man überhaupt messen, ob eine Webseite funktioniert? Und wie muss ich eine Webseite gestalten, dass sie meine Ziele erfüllt? Was sind eigentlich meine Ziele mit der Webseite? Was will ich damit erreichen? Und was muss ich rechtlich beachten (DSGVO, Datenschutz und Co.)? Und warum kommt meine Webseite eigentlich nicht auf Platz 1 bei Google?

Auf diese und weitere Fragen gibt Dir der Dozent Michael Schönstein in diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital Antworten. Er zeigt Dir auf, wie Du vorgehen solltest, um eine zielorientierte und überzeugende (conversionoptimierte) Webseite zu gestalten. Er gibt Dir Tipps, wie Du Google begeistern kannst, deine Webseite häufiger anzuzeigen und besser zu platzieren (ranken).

Themen:

  • Struktur und Planung – Worauf kommt es bei einer benutzerfreundlichen Webseiten-Navigation an? Welche Inhalte sollten vorhanden sein?
  • Design und Gestaltung – Auf was sollte ich achten bei Farben, Fotos und Grafiken?
  • Conversion Optimierung – Was will ich von meinen Webseiten-Besuchern? Wie muss ich die Seite gestalten, damit es zu der gewünschten Aktion kommt? Wie messe ich den Erfolg?
  • Content-Strategie – Was sollte ich als Musiker, Band oder Verein auf meiner Webseite darstellen? Was interessiert die Besucher?
  • Suchmaschinen & Co. – Wie muss meine Webseite befüllt werden, damit Google diese besser platziert? Was hat die Ladezeit damit zu tun?
  • Mobil oder Desktop – Warum muss ich mir Gedanken machen, mit welchem Endgerät die Besucher meine Webseite öffnen?
  • Recht und Datenschutz – Auf was muss ich aufpassen? Was sollte ich beachten? Wo gibt es Fallstricke?
  • Fragen und Antworten der Seminar-Teilnehmer

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker, Musikerinnen, Orchester, Musikvereine, Bands, Ensembles, Musikkapellen, Vorstände, Musikschulen, Vereinsleiter, Orchesterleiter, Geschäftsführer, Hobbymusiker, Hobbymusikerinnen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Lehrkräfte an Musikschulen, Leiter von Musikschulen, Dirigenten, Studierende, Interessierte an Marketing bzw. Werbung für Vereine und Werbung für Orchester

Nicht Bestandteil dieses Seminars:

HINWEIS: In diesem Seminar wird NICHT gezeigt, wie man eine Webseite in einzelnen Schritten z.B. in Jimdo oder WordPress bauen kann. Dafür bitte die Anleitungs-Webinare „WordPress für Einsteiger“ oder „Jimdo-Assistent“ nutzen.

Michael Schönstein

Manager, Musiker & Dirigent

Michael Schönstein (*1979) ist als Senior Business Architect Marketing in einer Unternehmensgruppe der Medien‐ und Softwarebranche tätig. Zusammen mit seiner Frau führt er zudem eine Werbe- und Digitalagentur in Kirchzarten bei Freiburg. Seit 2001 ist er aktiv im Bereich der Suchmaschinenwerbung mit Google AdWords (Keyword Advertising), im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) und allen klassischen Themen des Marketings. Michael Schönstein verfügt über ein ausgeprägtes Fachwissen zu Themen wie CMS-Systeme (WordPress, Joomla, u.a.), Online Shops, Conversion Optimierung, Webdesign, Social Media Marketing, E-Mail-Marketing, Werbetexten und vieles mehr.

Musikalisch wirkt Michael Schönstein als Dirigent, Musikpädagoge, und Coach. Er leitet mehrere sinfonische Blasorchester unterschiedlicher Leistungsstufen, mit welchen er in Konzerten und Wettbewerben erfolgreich arbeitet (u.a. Orchestergemeinschaft Seepark Freiburg). Regelmäßig wird er als Dozent und Coach bei Workshops eingeladen. Zusammen mit der Management-Consulting Agentur „campus.o“ bildet er mit „Der Unternehmensdirigent“ Manager in der Rolle als Dirigent vor einem Orchester in ihrem Verhalten als Führungskraft weiter.

Michael Schönstein stammt aus einer Familie, in der Musik im Mittelpunkt steht. Mit der Ausbildung auf Oboe, Englischhorn und Akkordeon, sowie später auf dem Saxophon erweiterte er seine Kenntnisse als Instrumentalmusiker. Die Ausbildung zum Dirigenten für sinfonisches Blasorchester erfolgte 1997 mit dem Dirigentenkurs der Stufe C3 beim Markgräfler Musikverband, dem Dirigentenkurs der Stufe B an der Bundesmusikakademie in Trossingen, sowie dem Dirigenten-Studium „Metafoor“ an der BDB Musikakademie in Staufen.







Ähnliche Workshops