Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop

Do, 10. Mrz 2022 18:00 bis 19:30
Live Online Workshop

Dozent: Maren Lueg

Kosten: 0,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



2203M12

Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop

Kategorien

Musik und kulturelle Vielfalt, Musik und Instrument
Zielgruppen

Musikpädagog/inn/en, Musikstudierende, Laienmusiker/innen, Interessierte
Termin

Donnerstag, 10.03.2022, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

07.03.2022 18:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

0,00 Euro – Der Online-Workshop wird kostenlos angebotenBrückenklang wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW gefördert.

Kursinhalte

Im Mittelpunkt des Praxis-Workshops stehen die Möglichkeiten der Improvisation als kreativer Ausdruck musikalischer Freiheit sowie persönlicher Geschichte gleichermaßen. Improvisation ist ein zentrales Element in vielen verschiedenen Musikkulturen auf der ganzen Welt. In der globalisierten Musikwelt vermischen sich wiederum vielfältige Stile, Genres und Traditionen. 

Unsere Dozentin Maren Lueg zeigt Wege auf, wie sich all diese großartigen Potentiale in jedem von uns abrufen, freisetzen und in die Entwicklung eines persönlichen Ausdrucks bündeln lassen. Die Teilnehmenden lernen Methoden und viele praktische Übungen kennen, mit denen die Musik als Ausdruck der eigenen Erfahrungen in den Fluss kommen kann. 

Dabei werden unter anderem Antworten auf folgende Fragen gegeben:
Wie hoch sind die Anteile der erlernten, vorgefertigten Elemente einerseits und wie hoch die der spontanen Erfindung andererseits? Wie lassen sich die so verschiedenen Welten musikalisch miteinander verbinden, ohne an Ausdruckskraft und Authentizität zu verlieren? Wie drücke ich mich so persönlich wie möglich aus? Besteht die Gefahr, dass ich nicht authentisch musiziere? Ich liebe Mozart, Metallica und indische Raga-Musik – Wie bringe ich all das zusammen? Muss ich bestimmte Regeln befolgen? Welche Skalen kann ich wie als Grundlage für meine Improvisationen verwenden?

Der oder die Improvisierende kann generell aus einem riesigen Fundus schöpfen. Musik wird dabei nicht aus dem Nichts heraus erfunden. Musiker*innen sammeln multiple Erfahrungen und bedienen sich all der Elemente der eigenen Hör- und Spieltraditionen und setzen sie auf neue, individuelle Weise zusammen. Improvisation kann in diesem Sinne als persönliche Interpretation der eigenen musikalischen Geschichte oder Biografie aufgefasst werden. 

Das Angebot richtet sich an alle interessierten (Amateur)-Musiker*innen, Musikpädagog*innen und (Musik-) Schüler*innen, unabhängig vom Instrument und vom Spielniveau. Auch Sänger*innen sind angesprochen! Lassen Sie sich inspirieren, neue kreative Elemente und Spielideen in die eigene musikalische Sprache aufzunehmen und sie so kontinuierlich weiterzuentwickeln!

Die Veranstaltung ist interaktiv und deshalb auf eine begrenzte Teilnehmendenzahl angelegt.

Ansprechpartner LMA-NRW: Edin Mujkanović

Dieser Workshop ist kann ohne Vorwissen bzw. Teilnahme der ersten gleichnamigen Veranstaltungen im Jahr 2021 besucht werden. In diesem Workshop werden neue Inhalte präsentiert, so dass auch die bereits erfahrenen Teilnehmer*innen neue Ansätze erlernen können. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Technische Voraussetzungen

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten.

Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test.
  • Empfehlenswert sind: Computer bzw. Laptop (Mobiltelefon oder Tablet gehen auch, sind aber nicht unbedingt optimal), stabiles W-Lan, Kopfhörer bzw. Headset

Den Teilnehmenden wird nach der Anmeldung ein Einladungslink zugesendet. 
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und den Zoom-Disclaimer im Downloadbereich dieser Ausschreibung!

Weitere Informationen

Die Veranstaltung findet vorbehaltlich einer Förderung durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW statt.

Zielgruppen: Musikpädagog/inn/en, Musikstudierende, Laienmusiker/innen, Interessierte

Kategorien: Musik und kulturelle Vielfalt, Musik und Instrument

Anmeldeschluss: 07.03.2022 18:00 Uhr

Termin: Donnerstag, 10.03.2022, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr







Ähnliche Workshops

Yoga im Klassenzimmer
Sa, 29. Jan 2022 09:00 - 12:00

Yoga im Klassenzimmer

Carola Jost
Live Online Workshop

Kosten: 49,00€


Tagesfortbildung: Singen mit Hand und Fuß – Solmisation im JeKits-Unterricht – JeKits-Online-Fortbildung
Sa, 29. Jan 2022 09:30 - 17:00

Tagesfortbildung: Singen mit Hand und Fuß – Solmisation im JeKits-Unterricht – JeKits-Online-Fortbildung

Heike Trimpert
Live Online Workshop

Kosten: 0,00€


Trommeln mit Stöcken, Poolnudeln & mehr
Do, 17. Feb 2022 19:00 - 20:30

Trommeln mit Stöcken, Poolnudeln & mehr

Dietmar Leichtle
Live Online Workshop

Kosten: 39,00€


Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann
Sa, 19. Feb 2022 10:00 - 14:00

Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann

Dr. Judith Zimmermann
Live Online Workshop

Kosten: 78,00€


Zum Spannungsfeld der künstlerischen und pädagogischen Arbeit im Berufsalltag – Vortrag und Austausch
Sa, 19. Feb 2022 10:00 - 11:30

Zum Spannungsfeld der künstlerischen und pädagogischen Arbeit im Berufsalltag – Vortrag und Austausch

Ana-Marija Markovina
Live Online Workshop

Kosten: 16,00€


Frühlings- und Osterlieder für Gitarre & Ukulele
Mi, 23. Feb 2022 18:00 - 20:00

Frühlings- und Osterlieder für Gitarre & Ukulele

Daniel Sommer
Live Online Workshop

Kosten: 39,00€


Online-Impuls – Einführung in den Streicherklassen-Unterricht nach Rolland – mit Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner u.a.
Sa, 12. Mrz 2022 10:00 - 14:30

Online-Impuls – Einführung in den Streicherklassen-Unterricht nach Rolland – mit Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner u.a.

Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner, Kerstin Weuthen, Peter Boch, Birgit Boch
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Mit Kindern wieder ins Singen kommen – (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Alexandra Ziegler-Liebst
Do, 17. Mrz 2022 16:30 - 18:00

Mit Kindern wieder ins Singen kommen – (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Alexandra Ziegler-Liebst

Alexandra Ziegler-Liebst
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Horch, wie der Frühling klingt! (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Lena Sokoll
Sa, 19. Mrz 2022 09:30 - 11:00

Horch, wie der Frühling klingt! (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Lena Sokoll

Lena Sokoll
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch
Sa, 19. Mrz 2022 10:00 - 11:30

Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

Ana-Marija Markovina
Live Online Workshop

Kosten: 16,00€


Flöte – Heutige Flötenausbildung: Herausforderungen und Visionen
Do, 14. Apr 2022 20:00 - 21:30

Flöte – Heutige Flötenausbildung: Herausforderungen und Visionen

Mario Caroli
Live Online Workshop

Kosten: 29,90€


Üben, üben!

Do, 24. Feb 2022 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent: Jürgen K. Groh

Kosten: 24,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



Schwierige Stellen effektiver einstudieren – Übungen mit und ohne Instrument

Seit Sommer 2020 gibt es im renommierten Fachmagazin für Blasmusik (BRAWOO = BRASS|WOOD|ORCHESTRA) vom Master of Arts Jürgen K. Groh in jeder Ausgabe Informationen zur Gestaltung bzw. Planung des Übens.

Aus diesen vielen Beiträgen hat Jürgen K. Groh für Dich das Wesentliche in diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital zusammengefasst und dabei mehrere Praxisphasen integriert. Dadurch kannst Du mit konkreten Übungen und Deinem eigenen Instrument sofort die vorgestellten Übemethoden ausprobieren und direkt die ersten Verbesserungen erleben.

Themen des Seminars:

  • Wie verteile ich meine Übezeit am Besten?
  • Wie übe ich schwierige Stellen?
  • Wie übe ich effektiv auch ohne Instrument?
  • Wie lerne ich auswendig zu spielen?

Da jeder auch selbst aktiv wird, gilt: Bitte das Instrument bereithalten!

Zu diesem Online Seminar gibt es nicht nur mehrere Seiten schriftliche Übetipps, sondern auch Noten im Bass- und Violinschlüssel, die als praktische Übebeispiele verwendet werden. Aber natürlich kannst Du auch Ausschnitte aus den gerade individuell zu probenden eigenen Noten nehmen. Unter dem Motto: „Schlauer Üben mit Freude und Know-How!“ und dem sofort spürbaren Erfolg der vorgestellten Methoden, wirst Du wie von selbst zu weiterem Üben motiviert.

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker, Musikerinnen, Hobbymusiker, Hobbymusikerinnen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Lehrkräfte an Musikschulen, Studierende, Dirigenten, Dirigentinnen, Kapellmeister, Kapellmeisterin, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder, Jugendausbilderinnen, Percussionspieler, Percussionspielerinnen, Schlagwerker, Schlagzeuger,Schlagzeugerinnen, Drummer, Musikvereine, Musikkapellen, Orchester, Interessierte

Jürgen K. Groh

Musiker, Dirigent, Freier Autor & Moderator

Jürgen K. Groh wurde 1958 in Offenbach a.M. geboren, machte mit 22 Jahren die C-Schein Prüfungen bei Prof. Dr. Wolfgang Suppan, war Teilnehmer des B-Kurses in Trossingen bei u.a. Felix Hauswirth und Michael Stecher und hat eine musikalische Studienarbeit in Darmstadt mit dem Titel „Computerimprovisation mit Markoffketten und kognitiven Algorithmen“ und eine Masterarbeit zum Master of Arts in Kaiserslautern mit dem Titel „Gruppenorientierte ermöglichungsdidaktische Einführung in die Jazzimprovisation für klassisch ausgebildete erwachsene Musiker/innen“, geschrieben.

Er ist Vizepräsident der Deutschen WASBE (=World Association for Symphonic Bands and Ensembles)-Sektion und Autor für verschiedene musikalische Fachzeitschriften. Seit mehr als 25 Jahren ist er Dirigent (Jugendorchester/Konzertorchester) im Bereich der Bläsermusik, spielt in einer Jazz-Big-Band Saxofon und Flöte und ist ein gefragter Moderator für Chor-, Big-Band- und Bläserkonzerte. Auch gestaltet er u.a. Open-Space und Appreciative Inquiry Seminare für pädagogische Institutionen und internationale Konzerne und ist Mitgründer der „Freie Schule Seligenstadt-Mainhausen“.

Jürgen K. Groh schrieb auch die sechsteilige CLARINO Artikelserie „Kunst oder Handwerk? – Konzepte zur Musikvermittlung und Konzertpädagogik“.







Ähnliche Workshops

Musizieren in gesunder Haltung
Fr, 18. Feb 2022 20:00 - 21:30

Musizieren in gesunder Haltung

Alexander Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Goodbye Lampenfieber
Sa, 19. Feb 2022 20:00 - 21:30

Goodbye Lampenfieber

Anne Horstmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Musizieren in gesunder Haltung

Fr, 18. Feb 2022 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent: Alexander Hartmann

Kosten: 24,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



Rücken schonen, Verspannungen vermeiden – ein interaktives Training

  • Du möchtest Deinen Rücken schonen?
  • Du möchtest Spannungen in Rücken, Knie, oder Nacken entgegen wirken?
  • Du kannst Dich manchmal nicht auf die Musik und das Üben konzentrieren?

„Mit Musik geht alles besser“ – meist stimmt das auch und soll langfristig so bleiben. Denn manchmal müssen Musiker feststellen, dass mit Musik bei ihnen bald nichts mehr geht: Sie bekommen Verspannungen, die durch eine falsche Haltung und Überanstrengung hervorgerufen werden. Beuge rechtzeitig vor: In diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital lernst Du von Physiotherapeut Alexander Hartmann, wie Du Verspannungen beim Musizieren vermeiden und diesen einfach und schnell entgegenwirken kannst. Du bekommst einen speziell für Musiker entwickelten Trainingsplan mit Bildern, der Dich bei regelmäßiger Anwendung, langfristig entspannt musizieren lässt.

Direkt Mitmachen

Das Online Seminar lädt Dich direkt zum aktiven Mitmachen der Übungen ein. Zieh Dir bitte bequeme Kleidung an und sorge für ausreichend Platz um Dich herum.

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker, Musikerinnen, Hobbymusiker, Hobbymusikerinnen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Lehrkräfte an Musikschulen, Studierende, Dirigenten, Dirigentinnen, Kapellmeister, Kapellmeisterin, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder, Jugendausbilderinnen, Percussionspieler, Percussionspielerinnen, Schlagwerker, Schlagzeuger, Schlagzeugerinnen, Drummer, Musikvereine, Musikkapellen, Orchester, Interessierte

Alexander Hartmann

Physiotherapeut, Saxophonist

Alexander Hartmann absolvierte 2008 seine Ausbildung zum Physiotherapeuten. Als Therapieleiter ist er bei Aktiv Reha in Freiburg tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Behandlung von orthopädischen und neurologischen Patient:innen. Im Mittelpunkt seiner täglichen Arbeit steht der aktive Therapieansatz, Manualtherapie, ZNS- Neurologie, CMD-Therapie. Seit seinem siebten Lebensjahr spielt Alexander Hartmann Klarinette und Saxophon aktiv in verschiedenen Musikvereinen und Orchestern. Seit 2012 ist er aktiver Musiker in der Orchestergemeinschaft Seepark auf dem Baritonsaxophon.







Ähnliche Workshops

Goodbye Lampenfieber
Sa, 19. Feb 2022 20:00 - 21:30

Goodbye Lampenfieber

Anne Horstmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Üben, üben!
Do, 24. Feb 2022 20:00 - 21:30

Üben, üben!

Jürgen K. Groh
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Goodbye Lampenfieber

Sa, 19. Feb 2022 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent: Anne Horstmann

Kosten: 24,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



„Bella figura“ auf der Bühne – die äußeren Rahmenbedingungen

Um auf der Bühne „bella figura“ zu machen, reicht es nicht aus, bloß gut geübt zu haben. Der Einfluss der äußeren Rahmenbedingungen auf die Qualität eines Auftritts wird häufig unterschätzt! So kann beispielsweise eine unerwartete Akustik, ein fehlendes Utensil oder eine unzureichende Beleuchtung das Wohlbefinden und die Konzentrationsfähigkeit bei einem Auftritt erheblich stören. Eine zielgerichtete Auftritts-Vorbereitung ist für Musiker, Instrumentalisten, Sänger und Sprecher entscheidend.

Dieses Online Seminar auf Blasmusik.Digital mit Dozentin Anne Horstmann zeigt Dir, was alles zu einer Sitzprobe, einer Stellprobe und einem Soundcheck gehört. Außerdem erfährst Du, wann eine besondere Vorbereitung sinnvoll ist und worauf Du achten solltest, wenn Du einen Auftritt auf der Bühne in Angriff nehmen willst.

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker aller Instrumentengruppen, Musiker, Musikerinnen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Solisten, Solistinnen, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Dirigenten, Dirigentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder, Jugendausbilderinnen, Ensembleleiter, Ensembleleiterinnen, Komponisten, Komponistinnen, Moderatoren, Moderatorinnen, Ansager, Ansagerinnen, Interessierte

Anne Horstmann

Musikerin & Coach

Anne Horstmann ist Musikerin und Coach. Als Solistin und Orchestermusikerin absolvierte sie über 2000 Auftritte in Europa, Australien, Ecuador und in den USA. Sie schloss sowohl ein instrumentalpädagisches als auch ein künstlerisches Studium Querflöte an der Musikhochschule Detmold ab. Heute hat sie einen Lehrauftrag an der Universität Dortmund und gibt Kurse und Workshops. Ihr Instrumentarium umfasst die gesamte Querflötenfamilie, aber auch exotische Instrumente wie chinesische Dizi, mauritische Bambusflöte und indische Bansuri. Für ihr Duo Neue Flötentöne sind rund 50 Werke namhafter Komponistinnen und Komponisten entstanden.

Rundfunkaufnahmen, Konzertmitschnitte und Produktionen bei Deutschlandfunk, NDR, WDR und Radio Bremen. Diverse CD-Einspielungen. Förderungen unter anderem durch DAAD, Deutscher Musikrat und Goethe-Institut. Gastspielverträge und Engagements an den städtischen Bühnen von Dortmund und Sankt Gallen (Schweiz) sowie an den Musical-Theatern Berlin, Stuttgart, Essen, Duisburg und Oberhausen.

Anne Horstmann hat eine Supervisionsausbildung und eine sexualpädagogische Zusatzausbildung absolviert. Die Themen Lampenfieber und Auftrittstraining sind ein Schwerpunkt ihrer Beratungstätigkeit im Kulturbereich.







Ähnliche Workshops

Musizieren in gesunder Haltung
Fr, 18. Feb 2022 20:00 - 21:30

Musizieren in gesunder Haltung

Alexander Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Üben, üben!
Do, 24. Feb 2022 20:00 - 21:30

Üben, üben!

Jürgen K. Groh
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

Sa, 19. Mrz 2022 10:00 bis 11:30
Live Online Workshop

Dozent: Ana-Marija Markovina

Kosten: 16,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



2202V13

Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

Kategorien

Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Musikpädagog/inn/en, Musiker/innen, Instrumentalist/inn/en, Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte
Termin

19.03.2022 – von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

17.03.2022 10:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

16,00 Euro – Entgelt für die Online-TeilnahmeBitte bei Anmeldung unter Angabe der Kursnummer 2202L23 und des Namens des Teilnehmers auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45 – erst nach Eingang des Entgelts wird der Link zur Teilnahme übermittelt! – 0

Dateianlagen

Inhalt

Wenn ich ein neues Stück lerne, sehe ich das Notenbild. Das scheint eine eindeutige Angelegenheit zu sein, aber die Noten wollen von mir gelesen und verstanden – also gedeutet- werden. Zwischen der Deutung und dem Klang, den man hört, liegt der Vorgang der Gestaltung. Das Gehirn setzt die optischen Signale in eine motorische Gestaltung um. Die anscheinend so klaren und eindeutigen Zeichen lassen auf diese Weise unterschiedliche Interpretationen zustande kommen.
– Ab wann sprechen wir eigentlich von Interpretation? Von „Anfang an“ oder erst auf fortgeschrittenem Niveau?
Bedeutet Interpretation die „Abweichung“ vom Text?
Wann ist man authentisch? 

– Gibt es eine musikalische Objektivität?
Wieviel darf man vom Text abweichen?
Verändert sich eine Interpretation im Laufe des Lebens und kann man eigentlich „Nichtinterpretieren?

 

 

Hinweis

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten.

Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download
  • oder: Download der Zoom App (Smartphones & Tablet)
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test

Den Teilnehmenden wird nach der Anmeldung ein Einladungslink zugesendet. 
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und den Zoom-Disclaimer im Downloadbereich dieser Ausschreibung!  

Zielgruppen: Musikpädagog/inn/en, Musiker/innen, Instrumentalist/inn/en, Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte

Kategorien: Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule

Anmeldeschluss: 17.03.2022 10:00 Uhr

Termin: 19.03.2022 – von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr







Ähnliche Workshops

Yoga im Klassenzimmer
Sa, 29. Jan 2022 09:00 - 12:00

Yoga im Klassenzimmer

Carola Jost
Live Online Workshop

Kosten: 49,00€


Tagesfortbildung: Singen mit Hand und Fuß – Solmisation im JeKits-Unterricht – JeKits-Online-Fortbildung
Sa, 29. Jan 2022 09:30 - 17:00

Tagesfortbildung: Singen mit Hand und Fuß – Solmisation im JeKits-Unterricht – JeKits-Online-Fortbildung

Heike Trimpert
Live Online Workshop

Kosten: 0,00€


Trommeln mit Stöcken, Poolnudeln & mehr
Do, 17. Feb 2022 19:00 - 20:30

Trommeln mit Stöcken, Poolnudeln & mehr

Dietmar Leichtle
Live Online Workshop

Kosten: 39,00€


Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann
Sa, 19. Feb 2022 10:00 - 14:00

Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann

Dr. Judith Zimmermann
Live Online Workshop

Kosten: 78,00€


Zum Spannungsfeld der künstlerischen und pädagogischen Arbeit im Berufsalltag – Vortrag und Austausch
Sa, 19. Feb 2022 10:00 - 11:30

Zum Spannungsfeld der künstlerischen und pädagogischen Arbeit im Berufsalltag – Vortrag und Austausch

Ana-Marija Markovina
Live Online Workshop

Kosten: 16,00€


Frühlings- und Osterlieder für Gitarre & Ukulele
Mi, 23. Feb 2022 18:00 - 20:00

Frühlings- und Osterlieder für Gitarre & Ukulele

Daniel Sommer
Live Online Workshop

Kosten: 39,00€


Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop
Do, 10. Mrz 2022 18:00 - 19:30

Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop

Maren Lueg
Live Online Workshop

Kosten: 0,00€


Online-Impuls – Einführung in den Streicherklassen-Unterricht nach Rolland – mit Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner u.a.
Sa, 12. Mrz 2022 10:00 - 14:30

Online-Impuls – Einführung in den Streicherklassen-Unterricht nach Rolland – mit Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner u.a.

Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner, Kerstin Weuthen, Peter Boch, Birgit Boch
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Mit Kindern wieder ins Singen kommen – (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Alexandra Ziegler-Liebst
Do, 17. Mrz 2022 16:30 - 18:00

Mit Kindern wieder ins Singen kommen – (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Alexandra Ziegler-Liebst

Alexandra Ziegler-Liebst
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Horch, wie der Frühling klingt! (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Lena Sokoll
Sa, 19. Mrz 2022 09:30 - 11:00

Horch, wie der Frühling klingt! (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Lena Sokoll

Lena Sokoll
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Flöte – Heutige Flötenausbildung: Herausforderungen und Visionen
Do, 14. Apr 2022 20:00 - 21:30

Flöte – Heutige Flötenausbildung: Herausforderungen und Visionen

Mario Caroli
Live Online Workshop

Kosten: 29,90€


Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann

Sa, 19. Feb 2022 10:00 bis 14:00
Live Online Workshop

Dozent: Dr. Judith Zimmermann

Kosten: 78,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



Angst ist für viele MusikerInnen ein stetiger Begleiter in Auftritts- und Wettbewerbssituationen. Doch woher kommt diese Angst eigentlich, was passiert dabei im Körper und wie kann ich als MusikerIn konstruktiv damit umgehen?

Diesen Fragen wird im Rahmen von zwei halbtägigen Online-Seminaren mit einer Kombination aus theoretischen und praktischen Inhalten nachgegangen: Neben Hintergrundwissen und Fakten zum Thema Lampenfieber & Auftrittsangst werden Maßnahmen und Strategien im Überblick vorgestellt und hilfreiche praktische Interventionen im Umgang mit Lampenfieber aktiv ausprobiert. Weiterhin werden die Implikationen und Empfehlungen für die pädagogische Arbeit mit jungen Musizierenden erläutert und es wird Gelegenheit für Erfahrungsaustausch und Diskussionen geben.

Optional kann zusätzlich zum Seminar ein 20-minütiges Einzelcoaching gebucht werden, das Gelegenheit zum Klären individueller Fragen und Anliegen bietet.

Zielgruppen: Interessierte

Kategorien: Musik und Gesundheit, Musik und Stimme, Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule

Anmeldeschluss: 05.02.2022 10:00 Uhr

Termin: Dieser Termin wird über mehrere Tage geschult

Tag #1

19.02.2022 – von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Tag #2

26.02.2022 – von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr







Ähnliche Workshops

Yoga im Klassenzimmer
Sa, 29. Jan 2022 09:00 - 12:00

Yoga im Klassenzimmer

Carola Jost
Live Online Workshop

Kosten: 49,00€


Tagesfortbildung: Singen mit Hand und Fuß – Solmisation im JeKits-Unterricht – JeKits-Online-Fortbildung
Sa, 29. Jan 2022 09:30 - 17:00

Tagesfortbildung: Singen mit Hand und Fuß – Solmisation im JeKits-Unterricht – JeKits-Online-Fortbildung

Heike Trimpert
Live Online Workshop

Kosten: 0,00€


Trommeln mit Stöcken, Poolnudeln & mehr
Do, 17. Feb 2022 19:00 - 20:30

Trommeln mit Stöcken, Poolnudeln & mehr

Dietmar Leichtle
Live Online Workshop

Kosten: 39,00€


Zum Spannungsfeld der künstlerischen und pädagogischen Arbeit im Berufsalltag – Vortrag und Austausch
Sa, 19. Feb 2022 10:00 - 11:30

Zum Spannungsfeld der künstlerischen und pädagogischen Arbeit im Berufsalltag – Vortrag und Austausch

Ana-Marija Markovina
Live Online Workshop

Kosten: 16,00€


Frühlings- und Osterlieder für Gitarre & Ukulele
Mi, 23. Feb 2022 18:00 - 20:00

Frühlings- und Osterlieder für Gitarre & Ukulele

Daniel Sommer
Live Online Workshop

Kosten: 39,00€


Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop
Do, 10. Mrz 2022 18:00 - 19:30

Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop

Maren Lueg
Live Online Workshop

Kosten: 0,00€


Online-Impuls – Einführung in den Streicherklassen-Unterricht nach Rolland – mit Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner u.a.
Sa, 12. Mrz 2022 10:00 - 14:30

Online-Impuls – Einführung in den Streicherklassen-Unterricht nach Rolland – mit Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner u.a.

Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner, Kerstin Weuthen, Peter Boch, Birgit Boch
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Mit Kindern wieder ins Singen kommen – (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Alexandra Ziegler-Liebst
Do, 17. Mrz 2022 16:30 - 18:00

Mit Kindern wieder ins Singen kommen – (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Alexandra Ziegler-Liebst

Alexandra Ziegler-Liebst
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Horch, wie der Frühling klingt! (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Lena Sokoll
Sa, 19. Mrz 2022 09:30 - 11:00

Horch, wie der Frühling klingt! (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Lena Sokoll

Lena Sokoll
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch
Sa, 19. Mrz 2022 10:00 - 11:30

Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

Ana-Marija Markovina
Live Online Workshop

Kosten: 16,00€


Flöte – Heutige Flötenausbildung: Herausforderungen und Visionen
Do, 14. Apr 2022 20:00 - 21:30

Flöte – Heutige Flötenausbildung: Herausforderungen und Visionen

Mario Caroli
Live Online Workshop

Kosten: 29,90€


Die neuro-physiologischen Grundlagen des Musizierens – Online-Vortrag und Austausch

Sa, 22. Jan 2022 10:00 bis 11:30
Live Online Workshop

Dozent: Ana-Marija Markovina

Kosten: 16,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



2202V11

Die neuro-physiologischen Grundlagen des Musizierens – Online-Vortrag und Austausch

Kategorien

Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Sänger/innen, Musikpädagog/inn/en, Instrumentalist/inn/en, Interessierte
Termin

22.01.2022 – von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

20.01.2022 10:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

16,00 Euro – Entgelt für die Online-TeilnahmeBitte bei Anmeldung unter Angabe der Kursnummer 2202L23 und des Namens des Teilnehmers auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45 – erst nach Eingang des Entgelts wird der Link zur Teilnahme übermittelt!

Inhalt

Wenn wir musizieren oder Musik unterrichten laufen wichtige Bestandteile unseres Tuns automatisch ab, ohne dass wir etwas davon mitbekommen oder uns Gedanken darüber machen: all’ die faszinierenden Vorgänge in unseren Gehirnen!

Im Vortrag werden Fragen erläutert, die zentral wichtig sind für das Musizieren und das Unterrichten. Diese Vorgänge finden nämlich eigentlich im Kopf statt. Es geht um Fragen wie:

  • Was passiert in unseren Köpfen, wenn wir musizieren? 
  • Wie funktioniert das Gedächtnis? 
  • Wie lesen wir Noten? 
  • Was passiert, wenn wir Musik hören? 
  • Welche Zentren gibt es im Gehirn, die Motivation, Freude, Unlust und Angst steuern?
  • Was bedeutet Lernen? 
  • Was ist das Flow? 

In einem leicht verständlichen Vortrag werden diese grundlegenden Fragen erläutert, in einer anschließenden Diskussion vertieft und durch Erfahrungsberichte ergänzt.

Hinweis

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten.

Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download
  • oder: Download der Zoom App (Smartphones & Tablet)
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test

Den Teilnehmenden wird nach der Anmeldung ein Einladungslink zugesendet. 
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und den Zoom-Disclaimer im Downloadbereich dieser Ausschreibung!  

Zielgruppen: Sänger/innen, Musikpädagog/inn/en, Instrumentalist/inn/en, Interessierte

Kategorien: Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule

Anmeldeschluss: 20.01.2022 10:00 Uhr

Termin: 22.01.2022 – von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr







Ähnliche Workshops

Yoga im Klassenzimmer
Sa, 29. Jan 2022 09:00 - 12:00

Yoga im Klassenzimmer

Carola Jost
Live Online Workshop

Kosten: 49,00€


Tagesfortbildung: Singen mit Hand und Fuß – Solmisation im JeKits-Unterricht – JeKits-Online-Fortbildung
Sa, 29. Jan 2022 09:30 - 17:00

Tagesfortbildung: Singen mit Hand und Fuß – Solmisation im JeKits-Unterricht – JeKits-Online-Fortbildung

Heike Trimpert
Live Online Workshop

Kosten: 0,00€


Trommeln mit Stöcken, Poolnudeln & mehr
Do, 17. Feb 2022 19:00 - 20:30

Trommeln mit Stöcken, Poolnudeln & mehr

Dietmar Leichtle
Live Online Workshop

Kosten: 39,00€


Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann
Sa, 19. Feb 2022 10:00 - 14:00

Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann

Dr. Judith Zimmermann
Live Online Workshop

Kosten: 78,00€


Zum Spannungsfeld der künstlerischen und pädagogischen Arbeit im Berufsalltag – Vortrag und Austausch
Sa, 19. Feb 2022 10:00 - 11:30

Zum Spannungsfeld der künstlerischen und pädagogischen Arbeit im Berufsalltag – Vortrag und Austausch

Ana-Marija Markovina
Live Online Workshop

Kosten: 16,00€


Frühlings- und Osterlieder für Gitarre & Ukulele
Mi, 23. Feb 2022 18:00 - 20:00

Frühlings- und Osterlieder für Gitarre & Ukulele

Daniel Sommer
Live Online Workshop

Kosten: 39,00€


Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop
Do, 10. Mrz 2022 18:00 - 19:30

Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop

Maren Lueg
Live Online Workshop

Kosten: 0,00€


Online-Impuls – Einführung in den Streicherklassen-Unterricht nach Rolland – mit Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner u.a.
Sa, 12. Mrz 2022 10:00 - 14:30

Online-Impuls – Einführung in den Streicherklassen-Unterricht nach Rolland – mit Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner u.a.

Regine Schultz-Greiner, Edith Langgartner, Kerstin Weuthen, Peter Boch, Birgit Boch
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Mit Kindern wieder ins Singen kommen – (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Alexandra Ziegler-Liebst
Do, 17. Mrz 2022 16:30 - 18:00

Mit Kindern wieder ins Singen kommen – (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Alexandra Ziegler-Liebst

Alexandra Ziegler-Liebst
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Horch, wie der Frühling klingt! (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Lena Sokoll
Sa, 19. Mrz 2022 09:30 - 11:00

Horch, wie der Frühling klingt! (zweiteiliges Online-Seminar) – mit Lena Sokoll

Lena Sokoll
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch
Sa, 19. Mrz 2022 10:00 - 11:30

Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

Ana-Marija Markovina
Live Online Workshop

Kosten: 16,00€


Flöte – Heutige Flötenausbildung: Herausforderungen und Visionen
Do, 14. Apr 2022 20:00 - 21:30

Flöte – Heutige Flötenausbildung: Herausforderungen und Visionen

Mario Caroli
Live Online Workshop

Kosten: 29,90€


Üben wie ein Profi

Mi, 26. Jan 2022 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent: Melina Paetzold

Kosten: 24,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



Lerne worauf es beim „langsam Üben“ und bei Wiederholungen wirklich ankommt.

In diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital nimmst Du mit der Profi-Klarinettistin und Musiker*innencoach Melina Paetzold zwei der bekanntesten Übetipps gemeinsam auseinander: Langsam üben & schwierige Stellen wiederholen. Anschließend zeigt die Dozentin, wie Du maximal davon profitieren kannst. Denn allein das Tempo zu drosseln oder immer wieder das Gleiche gleich zu spielen, ist es eben noch nicht.

Mit dem Input aus dem Seminar wirst Du zukünftig schneller Fortschritte beim Üben sehen und weniger Langeweile verspüren.

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musiker aller Instrumentengruppen, Blasmusiker, Blasmusikerinnen, Musiker, Musikerinnen, Instrumentallehrer, Instrumentallehrerinnen, Dirigenten, Dirigentinnen, Registerführer, Registerführerinnen, Ausbilder, Ausbilderinnen, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder, Jugendausbilderinnen, Ensembleleiter, Ensembleleiterinnen, Interessierte

Melina Paetzold

Klarinette und Übecoaching

Melina Paetzold ist als freischaffende Musikerin, Dozentin und Musiker*innencoach in Berlin tätig. Sie studierte Klarinette bei Prof. Heiner Schinder (Staatskapelle Berlin) und in Wien bei Prof. Johann Hindler (Wiener Philharmoniker) und setzt sich als Musikerin und Wissenschaftlerin vor allem für die von den Nationalsozialisten verfolgten und verbotenen Komponist*innen ein.

Als Dozentin und Coach unterstützt Melina Musiker*innen zum Beispiel bei Workshops, über ihr Musician’s Journal oder ihre Online-Plattform „Music on! Club“ dabei, auf kreative, effektive und erfüllende Weise zu üben. Dafür hat sie das Format der Übehacks“ entwickelt, die sich schnell und einfach in das eigene Üben integrieren lassen und mit einem ganzheitlichen Ansatz des Musizierens gepaart sind.







Ähnliche Workshops

Musizieren in gesunder Haltung
Fr, 18. Feb 2022 20:00 - 21:30

Musizieren in gesunder Haltung

Alexander Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Goodbye Lampenfieber
Sa, 19. Feb 2022 20:00 - 21:30

Goodbye Lampenfieber

Anne Horstmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Üben, üben!
Do, 24. Feb 2022 20:00 - 21:30

Üben, üben!

Jürgen K. Groh
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online-Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Mi, 19. Jan 2022 17:30 bis 18:15
Live Online Workshop

Dozent: Heide Bertram

Kosten: 70,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



Sie singen gern und wollen ihre Stimme verbessern? Insbesondere pädagogische Fachkräfte aus Kita und Schule sind angesprochen, in diesem Kurs ihre Stimme zu trainieren und Grundkenntnisse rund um das Singen und die Stimme zu erwerben. Auch Chorsänger*innen, die sich stimmlich weiter entwickeln wollen, sind herzlich willkommen. Darüber hinaus bietet der Online-Kurs all denjenigen, die noch nie gesungen haben, die Möglichkeit herauszufinden, ob Singen etwas für sie sein könnte.

Wir hoffen, dass auch diese Form von Stimmbildung dazu führt, dass Ihre Stimme nicht nur Höhe und Klang verbessert, sondern sich auch Ihr Wohlbefinden durch physiologisch richtiges Singen erhöht!

Für Fragen zu dem Kursangebot steht Ihnen Vera Lammers zur Verfügung: vera.lammers@lma-nrw.de

 

Anmeldeschluss: 19.01.2022 17:30 Uhr

Termin: Dieser Termin wird über mehrere Tage an unterschiedlichen Orten geschult

Tag #1

19.01.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #2

26.01.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #3

02.02.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #4

09.02.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #5

16.02.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #6

23.02.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #7

02.03.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #8

09.03.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #9

23.03.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #10

30.03.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr







Ähnliche Workshops

Musizieren in gesunder Haltung
Fr, 18. Feb 2022 20:00 - 21:30

Musizieren in gesunder Haltung

Alexander Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann
Sa, 19. Feb 2022 10:00 - 14:00

Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann

Dr. Judith Zimmermann
Live Online Workshop

Kosten: 78,00€


Goodbye Lampenfieber
Sa, 19. Feb 2022 20:00 - 21:30

Goodbye Lampenfieber

Anne Horstmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Üben, üben!
Do, 24. Feb 2022 20:00 - 21:30

Üben, üben!

Jürgen K. Groh
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop
Do, 10. Mrz 2022 18:00 - 19:30

Transkulturelle Improvisation – Brückenklang-Online-Workshop

Maren Lueg
Live Online Workshop

Kosten: 0,00€


Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch
Sa, 19. Mrz 2022 10:00 - 11:30

Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

Ana-Marija Markovina
Live Online Workshop

Kosten: 16,00€


GEMA – KSK – GVL für Musiker*innen

Mi, 24. Nov 2021 19:00 bis 22:00
Live Online Workshop

Dozent: Bernd Schweinar

Kosten: 27,00€
Veranstalter: Verband für Popkultur in Bayern e.V.

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 27. Jan 2022 20:00

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Wie wir Social Media im Musikverein optimal nutzen können
Mo, 7. Feb 2022 19:30

Wie wir Social Media im Musikverein optimal nutzen können

Blechbläser – Tonhöhe und Treffsicherheit
Do, 10. Feb 2022 20:00

Blechbläser – Tonhöhe und Treffsicherheit

GEMA – KSK – GVL für Musiker*innen

2021-GOP-35-NürnbergONLINE

Das Wichtigste zu GEMA (Gesellschaft für Musikalische Aufführungsrechte), KSK (Künstlersozialkasse) und GVL (Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten) für Musiker*innen und Bands.

Achtung: Der Workshop findet digital via zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer:innen erhalten einen Einwahllink via zoom.

Du machst Musik oder arbeitest mit Musiker:innen?

Du fragst dich:

– Was macht die GEMA eigentlich genau und wann macht es Sinn Mitglied zu werden?

– Und was ist der Unterschied zur GVL?

– Was ist die Künstlersozialkasse (KSK) und wie kann ich beitreten?

Dann bist du hier richtig!

In diesem Workshop stellt der Referent das INKA – Verfahren (INKAssobezogene Abrechnung) der GEMA vor, erklären ob und welche Rechte man überhaupt abgeben sollte und ab wann sich eine Mitgliedschaft lohnt.

Außerdem gibt er Ratschläge zum Beitritt in die Künstlersozialkasse (KSK) und der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL).

Referentin: Bernd Schweinar (VPBy)

Übrigens

  • Teilnehmende aus den Bezirken Oberpfalz, Oberfranken, Oberbayern, Niederbayern Mittelfranken und den Städten Aschaffenburg, Augsburg und München erhalten pro gebuchtem Workshop eine Förderung von 10,- €.
  • Diese werden erst bei der Rechnungsstellung manuell abgezogen, also keine Panik.
  • Notwendig sind genaue Angaben bei der Onlineanmeldung (Rechnungsadresse, Bezirk, Postleitzahl, E-Mailadresse).
  • Alle go.professional Workshops 2021 werden präsentiert und unterstützt von bayern kreativ.

Bernd Schweinar

Bayerischer Rockintendant und Leiter des Rock.Büro SÜD seit 1991. Und in Personalunion seit 2011 auch künstlerischer Leiter der Bayerischen Musikakademie Schloss Alteglofsheim, die bei den Eigenveranstaltungen die inhaltlichen Schwerpunkte Popularmusik – Neue Medien – Pädagogik hat.

Bundesvorstandsmitglied von LIVEKOMM – Bundesverband der Musikspielstätten in Deutschland (u.a. AK GEMA). Seit 1996 auch Mitglied in diversen Bundesfachausschüssen des Deutschen Musikrats, aktuell Mitglied im Beirat Pop des DMR.

Gelernter Kaufmann und Logistikleiter/Musikjournalist. In der Funktion als Bayerischer Rockintendant auch Fundraiser mit Sponsoringaktionen in Kooperation mit Allianz Versicherungs-AG, Volksbanken und Raiffeisenbanken, Alpamare AG, Volkswagen AG, Itzehoer Versicherungen u.a.m.

Im Internet unter:







Ähnliche Workshops

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.
Do, 27. Jan 2022 20:00 - 21:30

Erste Hilfe für Polka, Marsch und Co.

Patrick Günther
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Wie wir Social Media im Musikverein optimal nutzen können
Mo, 7. Feb 2022 19:30 - 21:30

Wie wir Social Media im Musikverein optimal nutzen können

Alexandra Link
Live Online Workshop

Kosten: 24,99€


Blechbläser – Tonhöhe und Treffsicherheit
Do, 10. Feb 2022 20:00 - 21:30

Blechbläser – Tonhöhe und Treffsicherheit

Sebastian Haas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


DIY – Musikmarketing 1×1
Di, 15. Feb 2022 19:00 - 22:00

DIY – Musikmarketing 1×1

Carolin Achatzi
Live Online Workshop

Kosten: 27,00€


Alphorn – Der Berg ruft!
Mi, 16. Feb 2022 20:00 - 21:30

Alphorn – Der Berg ruft!

Berthold Schick
Live Online Workshop

Kosten: 29,90€


Musizieren in gesunder Haltung
Fr, 18. Feb 2022 20:00 - 21:30

Musizieren in gesunder Haltung

Alexander Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann
Sa, 19. Feb 2022 10:00 - 14:00

Angstfreies Musizieren – Zwei Online-Kurse mit Dr. Judith Zimmermann

Dr. Judith Zimmermann
Live Online Workshop

Kosten: 78,00€


Goodbye Lampenfieber
Sa, 19. Feb 2022 20:00 - 21:30

Goodbye Lampenfieber

Anne Horstmann
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Sinfonische Transkriptionen
Mo, 21. Feb 2022 20:00 - 21:30

Sinfonische Transkriptionen

Prof. Alex Schillings
Live Online Workshop

Kosten: 19,90€


Mitglieder finden & binden – Jugend & Aktive Musiker:innen
Do, 24. Feb 2022 19:30 - 21:30

Mitglieder finden & binden – Jugend & Aktive Musiker:innen

Alexandra Link
Live Online Workshop

Kosten: 24,99€


Üben, üben!
Do, 24. Feb 2022 20:00 - 21:30

Üben, üben!

Jürgen K. Groh
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Über die Balance im Musikverein und wie wir sie ggf. wieder herstellen
Di, 1. Mrz 2022 19:30 - 21:30

Über die Balance im Musikverein und wie wir sie ggf. wieder herstellen

Alexandra Link
Live Online Workshop

Kosten: 24,99€


Über die Balance im Musikverein und wie wir sie ggf. wieder herstellen
Di, 1. Mrz 2022 19:30 - 21:30

Über die Balance im Musikverein und wie wir sie ggf. wieder herstellen

Alexandra Link
Live Online Workshop

Kosten: 24,99€


Marketing – Öffentlichkeitsarbeit – Werbung – Für Musikvereine!
Mo, 7. Mrz 2022 19:30 - 21:30

Marketing – Öffentlichkeitsarbeit – Werbung – Für Musikvereine!

Alexandra Link
Live Online Workshop

Kosten: 24,99€


Wege zu einem teambasierten Vereinsmanagement – Grundlagen
Di, 15. Mrz 2022 19:30 - 21:30

Wege zu einem teambasierten Vereinsmanagement – Grundlagen

Alexandra Link
Live Online Workshop

Kosten: 24,99€


Online: Corona-Diskussionsrunde: Offener Austausch
Do, 17. Mrz 2022 19:30 - 21:30

Online: Corona-Diskussionsrunde: Offener Austausch

Alexandra Link
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch
Sa, 19. Mrz 2022 10:00 - 11:30

Interpretation- wie frei darf ich sein? – Online-Vortrag und Austausch

Ana-Marija Markovina
Live Online Workshop

Kosten: 16,00€


Wie das teambasierte Vereinsmanagement gelingt – für Fortgeschrittene
Do, 24. Mrz 2022 19:30 - 21:30

Wie das teambasierte Vereinsmanagement gelingt – für Fortgeschrittene

Alexandra Link
Live Online Workshop

Kosten: 24,99€


Attraktive Konzerte und Events: Idee – Konzept – Werbung
Mo, 28. Mrz 2022 19:30 - 21:30

Attraktive Konzerte und Events: Idee – Konzept – Werbung

Alexandra Link
Live Online Workshop

Kosten: 24,99€


Alphorn – Der Berg ruft!
Mi, 13. Apr 2022 20:00 - 21:30

Alphorn – Der Berg ruft!

Berthold Schick
Live Online Workshop

Kosten: 29,90€