Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Fr, 21. Okt 2022 00:00 bis 17:30
Live Online Workshop

Dozent: Juliane Kein

Kosten: 30,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



2205L07

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Zielgruppen

pädagogische Fachkräfte, Erzieher/innen
Termin

Dieser Termin wird über mehrere Tage geschult
Tag #1
21.10.2022 – von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Tag #2
28.10.2022 – von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

14.10.2022 16:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

30,00 Euro – PreisTeilnahmepreis für alle Online-Schulungstermine, bei Anmeldung unter Angabe der Kursnummer 2205L07 und des Namens des Teilnehmers auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45

Dateianlagen

Öffentliche Dateien (1)

Inhalte

„Wir wollen bald mit dem Projekt …xy… starten. Kennst du eventuell ein Lied dazu?“

So oder so ähnlich klingt es, wenn ein neues Projekt geplant wird. Bei der Projektplanung geht es auch darum, wie verschiedene Bildungsbereiche miteinander verknüpft werden können. Musik hat dabei ein ganz besonderes Potenzial, und in diesem Workshop wird es darum gehen, wie ein außermusikalisches Thema aus musikalischer Sicht erschlossen werden kann.

Anhand vieler praktischer Beispiele wird ein „Werkzeugkoffer“ entwickelt, mit dem gezielt musikalische Elemente herausgearbeitet werden können. So entstehen beispielsweise Bewegungsimprovisationen, selbstgedichtete rhythmische Verse und Klanggeschichten mit Bodypercussion oder Alltagsgegenständen. 

Der Workshop richtet sich an Fachkräfte, die mit Ü3-Kindern arbeiten. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Technische Voraussetzungen

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten.

Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download
  • oder: Download der Zoom App (Smartphones & Tablet)
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz im Downloadbereich dieser Ausschreibung!  

Zielgruppen: pädagogische Fachkräfte, Erzieher/innen

Anmeldeschluss: 14.10.2022 16:00 Uhr

Termin: Dieser Termin wird über mehrere Tage geschult

Tag #1

21.10.2022 – von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Tag #2

28.10.2022 – von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr







Ähnliche Workshops

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00 - 21:30

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Fanny Mas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker

Do, 8. Sep 2022 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent: Fanny Mas

Kosten: 24,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital



„Yoga für Musikerinnen und Musiker“

Mit Yoga auf dem Weg zum freien Musizieren

Erfahre wie Yoga Dir helfen kann, Deine Körperwahrnehmung zu verbessern, Verspannungen zu lösen und Stress zu bewältigen um frei musizieren zu können. Egal welches Instrument Du spielst und ob Du schon Yoga gemacht hast oder nicht: Die Profi-Musikerin Fanny Mas praktiziert gemeinsam mit den Teilnehmern ein sanftes Yoga und erklärt dabei die Verbindung zwischen dieser Yoga-Praxis und dem Musizieren.

Was dich erwartet:

  • Sanfte Yogahaltungen, die Du mit dem Üben kombinieren kannst
  • Konkrete Tipps: Welche Yogahaltungen Du in bestimmten Situationen anwenden kannst
  • Eine Unterlage mit Haltungsanleitungen, so dass Du immer selbständig praktizieren kannst
  • Eine Fragerunde, so dass Du Deine Erfahrung und Deine Problematiken teilen kannst

Was brauchst Du für dieses Seminar?

  • eine Yogamatte (o.ä.)
  • gemütliche Kleidung
  • Kreativität und ganz viel Neugier

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Musikerinnen, Musiker, Instrumentalisten, Orchestermusikerinnen, Orchestermusiker, Musikvereine, Dirigentinnen, Dirigenten, Musiklehrerinnen, Musiklehrer, Musikpädagoginnen, Musikpädagogen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, IGP-Studentinnen, IGP-Studenten, Musikstudentinnen, Musikstudenten

Was ist Ipaia?

Ipaia ist eine Plattform, die sich dem Wohlbefinden von Musikerinnen und Musikern, Musikschüler:innen, sowie Laien- und Profimusiker:innen widmet. Sie beruht auf:

  • instrumentenspezifische E-Books, die eine Verbesserung der Körperwahrnehmung und das freie Musizieren dank Yoga ermöglichen
  • eBook „Ipaia Pädagogik“, das Instrumentalisten konkrete Tipps gibt für Yoga Körperarbeit
  • Ipaia Workshops, um gemeinsam die Inhalte zu vertiefen
  • dem Ipaia Online Blog, auf welchem Übungen, Tipps und Interviews zur Verfügung stehen
  • dem Newsletter, der regelmäßig informiert.

Fanny Mas

Flötistin und Akkordeonspielerin

Fanny Mas wurde in Perpignan (Frankreich) geboren. Am dortigen Konservatorium erhielt sie ihren ersten Akkordeonunterricht bei Yannick Ponzin und ihren ersten Querflötenunterricht bei Paule Tisseyre. 2008 kam sie nach Deutschland und studierte zunächst Akkordeon bei Prof. Hans Maier (Trossingen), dann Querflöte bei Sandrine Francois (Strasbourg) und Antje Langkafel (Trossingen) sowie im Master Musikvermittlung bei Friedemann Gisinger (Trossingen). Sie konzertiert sowohl mit der Flöte als auch mit dem Akkordeon und unterrichtet beide Instrumente an der Musikschule Bregenz (Österreich).

Fasziniert von der Verbindung zwischen Körper und Instrumentalpädagogik, sie hat eine zweijährige Yogalehrerausbildung, sowie eine Kinderyogalehrerausbildung abgeschlossen, um ihre Schüler*innen täglich auf dem Weg zum freien Musizieren zu begleiten. In November 2020 hat sie Ipaia gegründet, um das Wohlbefinden von Musiker*innen zu unterstützen.







Ähnliche Workshops

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein
Fr, 21. Okt 2022 00:00 - 17:30

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Juliane Kein
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Mo, 22. Aug 2022 00:00 bis 20:30
Live Online Workshop

Dozent: Martin Wiese

Kosten: 85,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



2202S64

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Kategorien

Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte, Gesangspädagogen/innen, Laienmusiker/innen, Musikpädagog/inn/en
Termin

Dieser Termin wird über mehrere Tage an unterschiedlichen Orten geschult
Tag #1
22.08.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Tag #2
05.09.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Tag #3
19.09.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Tag #4
03.10.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Tag #5
17.10.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Tag #6
31.10.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Tag #7
14.11.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

08.08.2022 10:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

85,00 Euro – Entgelt für Online-TeilnahmeDas Teilnahmeentgelt von 85,00 Euro ist vorab bis zum Anmeldeschluss unter Angabe der Kursnummer 2202S64 und des Namens auf folgendes Konto zu überweisen:

Landesmusikakademie NRW,
IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45
BIC: WELADE3WXXX

Dateianlagen

Öffentliche Dateien (1)

Inhalt

Lieder stilsicher und wirkungsvoll begleiten, und das auch noch spontan?

Ganz klar: einfach ist das nicht, aber Sie sollten sich auf diese aufregende Reise begeben.

Egal, ob Sie bereits Erfahrungen im Bereich Liedbegleitung haben oder noch in den Anfängen des Klavierspielens stecken. Ob Sie einfach nur Instrumental- oder Gesangschüler mit dem Klavier unterstützen oder schlicht und ergreifend sich selbst beim Singen oder andere in der Klasse, im Chor oder im Familienkreis begleiten wollen. Dieser Kurs bietet Ihnen Hilfestellungen und nötiges Rüstzeug in einer kleinen Teilnehmergruppe!

Martin Wiese – Hochschullehrer für schulpraktisches Klavierspiel und Improvisation an der Hochschule für Musik Detmold und freischaffender Komponist für Film- und Medienmusik – kennt die Tücken und Probleme, die das weite Feld „Liedbegleitung“ mit sich bringt. Er weiß aus jahrelanger Erfahrung, an welchen Stellen Vermittlung oft scheitert, warum es viele gut gemeinte Schulen in Notenform gibt, die die damit übenden Klavierspieler*innen aber häufig rat- und hilflos zurücklassen, wenn es um „spontanes“ und „improvisatorisches“ Spiel geht, sobald man das Lehrbuch zuklappt.

Der Kurs versucht die Stärken des Online-Unterrichts so umfangreich wie möglich zu nutzen. Innerhalb von sieben Kurseinheiten bekommen Sie die Möglichkeit, ganz einfach und bequem von zu Hause mit  Unterstützung des Dozenten Inhalte auszuprobieren und anzuwenden. Mit individuell angepassten Übestrategien können Sie von Einheit zu Einheit möglichst effektiv neue Inhalte festigen, Erarbeitetes präsentieren und sich Tipps zu individuellen Fragen geben lassen.

Themen

  • Praktische Übung von Liedbegleitspiel
  • Harmonisierung von Liedern/ Songs
  • vom klassischen Volkslied über Pop- und Rocksongs bis zur Jazzharmonik
  • Kadenzformen
  • Akkorde und Akkorderweiterungen, Bassläufe, rhythmische Figuren losgelöst von ihrer Notation
  • freies Spiel unter dem „Zwang“ der Melodie
  • Einbezug individueller Wünsche

Technische Voraussetzungen

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten.

Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

Zielgruppen: Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte, Gesangspädagogen/innen, Laienmusiker/innen, Musikpädagog/inn/en

Kategorien: Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule

Anmeldeschluss: 08.08.2022 10:00 Uhr

Termin: Dieser Termin wird über mehrere Tage an unterschiedlichen Orten geschult

Tag #1

22.08.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Tag #2

05.09.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Tag #3

19.09.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Tag #4

03.10.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Tag #5

17.10.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Tag #6

31.10.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Tag #7

14.11.2022 – von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr







Ähnliche Workshops

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00 - 21:30

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Fanny Mas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein
Fr, 21. Okt 2022 00:00 - 17:30

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Juliane Kein
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Mi, 7. Sep 2022 00:00 bis 18:15
Live Online Workshop

Dozent: Heide Bertram

Kosten: 84,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



2202L25

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Kategorien

Musik und Stimme, Musik in der Kita, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Pädagogen/innen und Erzieher/innen, die mit Kindern im Vor- und Grundschulalter singen, Lehrkräfte Musik (auch fachfremde) an Grundschulen, Chorsänger/innen
Termin

Dieser Termin wird über mehrere Tage geschult
Tag #1
07.09.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #2
14.09.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #3
21.09.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #4
28.09.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #5
19.10.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #6
26.10.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #7
02.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #8
09.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #9
16.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #10
23.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #11
30.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Tag #12
07.12.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

28.08.2022 17:30 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

84,00 Euro – PreisTeilnahmepreis für alle Online-Schulungstermine, bei Anmeldung unter Angabe der Kursnummer 2202L25 und des Namens des Teilnehmers auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45

Inhalt

Sie singen gern und wollen ihre Stimme verbessern? Insbesondere pädagogische Fachkräfte aus Kita und Schule sind angesprochen, in diesem Kurs ihre Stimme zu trainieren und Grundkenntnisse rund um das Singen und die Stimme zu erwerben. Auch Chorsänger*innen, die sich stimmlich weiter entwickeln wollen, sind herzlich willkommen. Darüber hinaus bietet der Online-Kurs all denjenigen, die noch nie gesungen haben, die Möglichkeit herauszufinden, ob Singen etwas für sie sein könnte.

Wir hoffen, dass auch diese Form von Stimmbildung dazu führt, dass Ihre Stimme nicht nur Höhe und Klang verbessert, sondern sich auch Ihr Wohlbefinden durch physiologisch richtiges Singen erhöht!

Für Fragen zu dem Kursangebot steht Ihnen Vera Lammers zur Verfügung: vera.lammers@lma-nrw.de

Technische Voraussetzungen

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten.

Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download
  • oder: Download der Zoom App (Smartphones & Tablet)
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test

Den Teilnehmenden wird nach der Anmeldung ein Einladungslink zugesendet. 
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und den Zoom-Disclaimer im Downloadbereich dieser Ausschreibung!  

Zielgruppen: Pädagogen/innen und Erzieher/innen, die mit Kindern im Vor- und Grundschulalter singen, Lehrkräfte Musik (auch fachfremde) an Grundschulen, Chorsänger/innen

Kategorien: Musik und Stimme, Musik in der Kita, Musik in Schule und Musikschule

Anmeldeschluss: 28.08.2022 17:30 Uhr

Termin: Dieser Termin wird über mehrere Tage geschult

Tag #1

07.09.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #2

14.09.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #3

21.09.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #4

28.09.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #5

19.10.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #6

26.10.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #7

02.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #8

09.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #9

16.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #10

23.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #11

30.11.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr

Tag #12

07.12.2022 – von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr







Ähnliche Workshops

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00 - 21:30

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Fanny Mas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein
Fr, 21. Okt 2022 00:00 - 17:30

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Juliane Kein
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Lieder zum Ankommen

Mo, 13. Jun 2022 17:00 bis 18:30
Live Online Workshop

Dozent: Ursula Kerkmann

Kosten: 0,00€
Veranstalter: Helbling Verlag

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Lieder zum Ankommen

Praxisorientiertes Webinar zur Sprachvermittlung und Sprachförderung durch Singen

Die Vorbereitung geflüchteter Kinder auf den regulären Schulunterricht stellt Pädagoginnen und Pädagogen vor besondere Herausforderungen. Das von Ursula Kerkmann entwickelte und erprobte Konzept vereint das Singen mit gezielter Sprachförderung und sozialer Integration.

Im Webinar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Beispiel der langjährigen Arbeit mit Singklassen an einer Brennpunkt-Grundschule die praktische Umsetzung von gezielter Sprachvermittlung und Sprachförderung durch Singen bei Kindern mit Migrationshintergrund und Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache. Die Inhalte können in allen Integrationsmodellen, wie Vorbereitungs- und Übergangsklassen, aber auch kleinen (Sprach-)Fördergruppen in und außerhalb der Schule mit Kindern im Grund- und Vorschulalter sowie Klassen mit hohem Migrationsanteil eingesetzt werden. Viele Lieder sind nicht nur für den Spracherwerb und zur Sprachförderung geeignet, sondern bilden auch thematisch eine sinnvolle Ergänzung im Grundschullehrplan. Ein Webinar aus der Praxis für die Praxis!

Zielgruppe: Grundschul- und Musikschullehrkräfte, Erzieher und Erzieherinnen, Sprachlernbegleiter und -begleiterinnen, Deutschförderlehrkräfte, ehrenamtliche Helfer und Helferinnen in Flüchtlingseinrichtungen

Das Webinar richtet sich an alle, die gerne singen und in irgendeiner Form sprachfördernd mit Kindern arbeiten. Eine ausgebildete Stimme und / oder ein Musikstudium sind nicht erforderlich. Notenkenntnisse sind hilfreich, aber nicht zwingend nötig, das gleiche gilt für die Fähigkeit, ein Instrument zu spielen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Sie benötigen lediglich einen internetfähigen Computer oder ein Tablet. (Die Teilnahme via Smartphone ist wegen der geringen Displaygröße nicht empfehlenswert.) Es sind weder Kamera noch Mikrofon nötig, um am Webinar teilzunehmen.

Die Aufnahmekapazität für das Webinar ist begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um frühzeitige Registrierung.
Die Webinar-Präsentation dauert ca. 1 Stunde. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, Fragen an die Referentin zu stellen.
Kursdauer inklusive Fragerunde: 17:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr







Ähnliche Workshops

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00 - 21:30

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Fanny Mas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein
Fr, 21. Okt 2022 00:00 - 17:30

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Juliane Kein
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Mo, 12. Sep 2022 00:00 bis 18:00
Live Online Workshop

Dozent: Andrea Nanke-Hoffmann

Kosten: 30,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



2205L08

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Zielgruppen

pädagogische Fachkräfte, Erzieher/innen
Termin

Dieser Termin wird über mehrere Tage geschult
Tag #1
12.09.2022 – von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Tag #2
19.09.2022 – von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

05.09.2022 16:30 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

30,00 Euro – PreisTeilnahmepreis für alle Online-Schulungstermine, bei Anmeldung unter Angabe der Kursnummer 2205L08 und des Namens des Teilnehmers auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45

Dateianlagen

Öffentliche Dateien (1)

Inhalte

Zwei Hände, ein Lied, ein Tuch … mehr braucht es nicht, um ein Miniatur-Theaterstück in den Kita-Alltag zu bringen.

In diesem zweiteiligen Online-Seminar bekommen die Teilnehmenden vielseitige Praxistipps und erfahren, wie Lieder, Fingerspiele und Verse kreativ umgesetzt werden können. Dabei geht es u.a. um folgende Inhalte:

  • Welche Gesten verbinden wir instinktiv mit bestimmten Wörtern und wie können Gebärden und Mimik einbezogen werden?
  • Wie kann ich meine Sprechstimme ausdrucksstark einsetzen?
  • Wie können wir die Kreativität der Kinder zur Gestaltung nutzen und sie am Entstehungsprozess teilhaben lassen?
  • Mit welchen einfachen Mitteln ist aus dem Moment heraus ein Handtheater möglich –  improvisatorisch, ohne große Vorbereitung?

Neben konkreten musikalischen Impulsen geht es auch um Fragen zur Lied -, Vers- und Materialauswahl.

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte, die mit U3- und Ü3-Kindern arbeiten. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Technische Vorraussetzungen

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten.

Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download
  • oder: Download der Zoom App (Smartphones & Tablet)
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz im Downloadbereich dieser Ausschreibung!  

Zielgruppen: pädagogische Fachkräfte, Erzieher/innen

Anmeldeschluss: 05.09.2022 16:30 Uhr

Termin: Dieser Termin wird über mehrere Tage geschult

Tag #1

12.09.2022 – von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Tag #2

19.09.2022 – von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr







Ähnliche Workshops

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00 - 21:30

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Fanny Mas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein
Fr, 21. Okt 2022 00:00 - 17:30

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Juliane Kein
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Querflötenunterricht im frühen Kindesalter

Do, 5. Mai 2022 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent: Sandra Engelhardt

Kosten: 24,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Querflötenunterricht im frühen Kindesalter

„Querflötenunterricht im frühen Kindesalter“

Kein Problem! mit der Methode „Wir flöten QUER!“

„Querflötenunterricht mit so jungen Kindern – sollten die nicht erst einmal Blockflöte lernen?“

Dieser Frage setzt die Dozentin Sandra Engelhardt, Autorin der Unterrichtskonzeption „Wir flöten QUER!“, gern eine andere Frage entgegen:

„Warum sollten wir die Neugier der Kinder auf die Querflöte ausbremsen?“

Lasse Dich in diesem Online Seminar überzeugen, dass Querflötenunterricht mit jungen Anfänger:innen gelingen kann. Bereichere das Angebot Deines Vereins oder Deiner Musikschule, und gewinne begeisterte und motivierte Nachwuchsflötisten:innen, die von Beginn an ihr Wunschinstrument lernen dürfen.

Themen des Seminars:

  • Einblicke in das Unterrichtskonzept „Wir flöten QUER!“, entwickelt für die Arbeit im Gruppen- und Einzelunterricht
  • Anregungen, Tipps und Ideen, wie Gruppenangebote für Kinder ab 5 Jahren gestaltet werden können
  • Präsentation geeigneter Kinderinstrumente, besonders der WavelineTM-Flöten, Erläuterungen zu Bauweise und Erfahrungsbericht zu Einsatzmöglichkeiten


Die Entwicklung der Waveline™-Flöte ermöglicht einen für die körperliche Entwicklung unbedenklichen frühen Beginn. Und „Wir flöten QUER!“ mit den liebevoll gestalteten Schülerheften begleitet die jungen Anfänger:innen auf ihrer Entdeckungsreise in die Welt der Musik. Die aufwendigen Lehrerbegleitbände geben Lehrenden und Ausbildern:innen ausreichend Material und Anregungen, um an den zentralen Themen Notenlesenlernen, Entwicklung von Rhythmusgefühl und Pulsempfinden oder dem Aufbau einer soliden Spieltechnik altersgerecht arbeiten zu können.

Infos zu JUPITER finden Sie hier:


https://www.jupiter.info/instrumente/holzblasinstrumente/floete/querfloete/700w-series-waveline-querfloete

Dieses Online Seminar ist ideal für:

Querflötenlehrkräfte, Ausbilder:innen, Studierende und all jene Querflötenspieler:innen, die sich bisher noch nicht an das Unterrichten herangetraut haben oder Sorge hatten, ob Gruppenunterricht mit jungen Anfängerinnen funktionieren kann. Denn: es geht! Außerdem ideal für Querflötisten, Querflötistinnen, Querflötenspieler, Querflötenspielerinnen, Musiker auf Querflöte, Musikerinnen auf Querflöte, Bläser auf Querflöte, Bläserinnen auf Querflöte, Instrumentallehrerinnen für Querflöte, Instrumentallehrer für Querflöte, Lehrkräfte für Querflöte, Musikschulen, Musikstudenten auf Querflöte, Musikstudentinnen auf Querflöte, Studenten auf Querflöte, Studentinnen auf Querflöte, Studierende auf Querflöte, Dirigenten, Dirigentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder für Querflöte, Jugendausbilderinnen für Querflöte, Interessierte an Querflöte

Sandra Engelhardt

Musikerin, Pädagogin, Autorin, Coach

Oder doch eher eine andere Reihenfolge? Schwer zu sagen, welcher berufliche Bereich den Schwerpunkt bildet. Chronologisch ging der Weg für Sandra Engelhardt vom Studium mit dem Hauptfach Querflöte (künstlerisches Diplom und Diplom Musikerziehung), einer Ausbildung zur Chor- und Ensembleleiterin und einem privaten Gesangsstudium über die Unterrichtstätigkeit zur Autorin und schließlich zur zertifizierten Prüfungs- und Auftrittscoach PAC®.

Sandra Engelhardt trat im Frühjahr 2015 mit der Veröffentlichung ihrer Unterrichtskonzeption „Wir flöten QUER!“ (Breitkopf & Härtel, Wiesbaden) an die flötenpädagogische Öffentlichkeit. Die diplomierte Instrumentalpädagogin und Flötistin unterrichtet an der Musikschule der Stadt Langenhagen. An der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover lehrt sie Flöte im Haupt- und Nebenfach und leitet das Seminar „Didaktik des Flötenunterrichts“. Ihre Tätigkeit als Fortbildungsdozentin rundet die Beschäftigung mit den verschiedenen Ebenen der Instrumentalpädagogik ab. Regelmäßig veröffentlicht sie Fachartikel z.B. in der üben&musizieren. Bei Breitkopf & Härtel ist ihre Unterrichtskonzeption „Wir flöten QUER!“ verlegt, ebenso die Spielbücher „Colors & Moods“. Bekannt und im gesamten deutschsprachigen Raum beliebt sind ihre Kindermusicals, die sie gemeinsam mit dem Komponisten Martin Schulte entwickelt und die im Fidula-Verlag verlegt sind.

Ob Präsenzformat, Online-Workshop oder Fachartikel: die Praxis-Relevanz der vorgestellten Ideen steht für die engagierte Pädagogin bei der Themenauswahl stets an oberster Stelle.







Ähnliche Workshops

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00 - 21:30

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Fanny Mas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein
Fr, 21. Okt 2022 00:00 - 17:30

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Juliane Kein
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


The Directed Listening Model – Component 4: Musicality

Mo, 11. Jul 2022 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent: Christoph Breithack, John Pasquale, David Clemmer

Kosten: 30,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00

Yoga für Musikerinnen und Musiker

The Directed Listening Model – Component 4: Musicality

The Directed Listening Model is a pedagogical system that combines musicianship and technical precision. By providing a codified process for the interaction between conductors and performers in rehearsal and performance, The Directed Listening Model presents an efficient framework to achieve artistry at all ability levels.

This artistic framework:

  • provides a specific process in which to deconstruct and aurally analyze live ensemble sound.
  • leads to transparent performances.
  • enables maximum artistry within rehearsal and performance.

Within ensemble performance, technical and abstract components are combined to achieve the goal of musical artistry. The Directed Listening ModelTM defines and codifies the technical components as

  • Pulse
  • Sound Production
  • Comprehensive Balance

while more abstract elements are clarified in the component of

  • Musicality.

Aural analysis of ensemble sound can be ambiguous and difficult to achieve. Sound analysis, by both the conductor and the performers, is made tangible and focused through the use of Listening Awareness Levels. The Listening Awareness Levels narrow the aural focus and enable all aspects of ensemble sound to be analyzed as they occur. Listening is directed to an individual (Listening Awareness Level 1), to the interaction of similar instruments (Listening Awareness Level 2), or to the interaction of different instrument groups (Listening Awareness Level 3).

Further insight to Listening Awareness Levels is provided in an introduction video.

Christoph Breithack

music teacher & conductor

Christoph Breithack is a music teacher in secondary education at the Heimschule St. Landolin in Ettenheim, Germany. He also conducts community bands in the Freiburg area, including the Musikverein Freiburg, St. Georgen. As a clinician he works for Yamaha Music Germany within their school band training program. Breithack is an expert in rehearsal pedagogy, training community band conductors at the BDB-Akademie in Staufen, and regularly appears as a clinician at music congresses throughout Germany. One of three co-authors of BlaserklassePLUS, an instructional resource for German secondary schools, Breithack studied bassoon for orchestra at the Trossingen University of Music in Germany and received his teaching degree at the University of Education in Weingarten.

Christoph Breithack ist als Realschullehrer und Dirigent für Blasorchester tätig. Er studierte Orchestermusik (Fagott) an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen und Lehramt für Realschulen an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Christoph Breithack ist ein gefragter Dozent für Ensemble-Pädagogik mit den Arbeitsschwerpunkten Probenpädagogik in Blasorchestern und Bläserklassenanleitung. 2014 begann er eine Kooperation mit Professoren für Blasorchesterleitung in den USA, deren Arbeitsergebnisse in dem Buch „The Directed Listening Model: A Rehearsal Guide for Ensemble Musicianship“ in den USA und Anfang 2020 unter dem Titel „Probenmethodik Blasorchester: Geführtes Hören in der Ensemble-Arbeit“ veröffentlicht wurden. Breithack besuchte mehrfach die Midwest Band and Orchestra Clinic in Chicago und war als Gastdirigent und Dozent an der University of Michigan eingeladen. Er ist Mit-Autor von BläserklassenPLUS, einem Lehrwerk für Bläserklassen im dritten und vierten Lernjahr.







Ähnliche Workshops

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00 - 21:30

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Fanny Mas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein
Fr, 21. Okt 2022 00:00 - 17:30

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Juliane Kein
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


The Directed Listening Model – Component 3: Comprehensive Balance

Mi, 22. Jun 2022 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent: Christoph Breithack, John Pasquale, David Clemmer

Kosten: 30,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00

Yoga für Musikerinnen und Musiker

The Directed Listening Model – Component 3: Comprehensive Balance

The Directed Listening Model is a pedagogical system that combines musicianship and technical precision. By providing a codified process for the interaction between conductors and performers in rehearsal and performance, The Directed Listening Model presents an efficient framework to achieve artistry at all ability levels.

This artistic framework:

  • provides a specific process in which to deconstruct and aurally analyze live ensemble sound.
  • leads to transparent performances.
  • enables maximum artistry within rehearsal and performance.

Within ensemble performance, technical and abstract components are combined to achieve the goal of musical artistry. The Directed Listening ModelTM defines and codifies the technical components as

  • Pulse
  • Sound Production
  • Comprehensive Balance

while more abstract elements are clarified in the component of

  • Musicality.

Aural analysis of ensemble sound can be ambiguous and difficult to achieve. Sound analysis, by both the conductor and the performers, is made tangible and focused through the use of Listening Awareness Levels. The Listening Awareness Levels narrow the aural focus and enable all aspects of ensemble sound to be analyzed as they occur. Listening is directed to an individual (Listening Awareness Level 1), to the interaction of similar instruments (Listening Awareness Level 2), or to the interaction of different instrument groups (Listening Awareness Level 3).

Further insight to Listening Awareness Levels is provided in an introduction video.

Christoph Breithack

music teacher & conductor

Christoph Breithack is a music teacher in secondary education at the Heimschule St. Landolin in Ettenheim, Germany. He also conducts community bands in the Freiburg area, including the Musikverein Freiburg, St. Georgen. As a clinician he works for Yamaha Music Germany within their school band training program. Breithack is an expert in rehearsal pedagogy, training community band conductors at the BDB-Akademie in Staufen, and regularly appears as a clinician at music congresses throughout Germany. One of three co-authors of BlaserklassePLUS, an instructional resource for German secondary schools, Breithack studied bassoon for orchestra at the Trossingen University of Music in Germany and received his teaching degree at the University of Education in Weingarten.

Christoph Breithack ist als Realschullehrer und Dirigent für Blasorchester tätig. Er studierte Orchestermusik (Fagott) an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen und Lehramt für Realschulen an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Christoph Breithack ist ein gefragter Dozent für Ensemble-Pädagogik mit den Arbeitsschwerpunkten Probenpädagogik in Blasorchestern und Bläserklassenanleitung. 2014 begann er eine Kooperation mit Professoren für Blasorchesterleitung in den USA, deren Arbeitsergebnisse in dem Buch „The Directed Listening Model: A Rehearsal Guide for Ensemble Musicianship“ in den USA und Anfang 2020 unter dem Titel „Probenmethodik Blasorchester: Geführtes Hören in der Ensemble-Arbeit“ veröffentlicht wurden. Breithack besuchte mehrfach die Midwest Band and Orchestra Clinic in Chicago und war als Gastdirigent und Dozent an der University of Michigan eingeladen. Er ist Mit-Autor von BläserklassenPLUS, einem Lehrwerk für Bläserklassen im dritten und vierten Lernjahr.







Ähnliche Workshops

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00 - 21:30

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Fanny Mas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein
Fr, 21. Okt 2022 00:00 - 17:30

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Juliane Kein
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


The Directed Listening Model – Component 2: Sound Production

Mi, 18. Mai 2022 20:00 bis 21:30
Live Online Workshop

Dozent: Christoph Breithack, John Pasquale, David Clemmer

Kosten: 30,00€
Veranstalter: Blasmusik.Digital

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00

Yoga für Musikerinnen und Musiker

The Directed Listening Model – Component 2: Sound Production

The Directed Listening Model is a pedagogical system that combines musicianship and technical precision. By providing a codified process for the interaction between conductors and performers in rehearsal and performance, The Directed Listening Model presents an efficient framework to achieve artistry at all ability levels.

This artistic framework:

  • provides a specific process in which to deconstruct and aurally analyze live ensemble sound.
  • leads to transparent performances.
  • enables maximum artistry within rehearsal and performance.

Within ensemble performance, technical and abstract components are combined to achieve the goal of musical artistry. The Directed Listening ModelTM defines and codifies the technical components as

  • Pulse
  • Sound Production
  • Comprehensive Balance

while more abstract elements are clarified in the component of

  • Musicality.

Aural analysis of ensemble sound can be ambiguous and difficult to achieve. Sound analysis, by both the conductor and the performers, is made tangible and focused through the use of Listening Awareness Levels. The Listening Awareness Levels narrow the aural focus and enable all aspects of ensemble sound to be analyzed as they occur. Listening is directed to an individual (Listening Awareness Level 1), to the interaction of similar instruments (Listening Awareness Level 2), or to the interaction of different instrument groups (Listening Awareness Level 3).

Further insight to Listening Awareness Levels is provided in an introduction video.

Christoph Breithack

music teacher & conductor

Christoph Breithack is a music teacher in secondary education at the Heimschule St. Landolin in Ettenheim, Germany. He also conducts community bands in the Freiburg area, including the Musikverein Freiburg, St. Georgen. As a clinician he works for Yamaha Music Germany within their school band training program. Breithack is an expert in rehearsal pedagogy, training community band conductors at the BDB-Akademie in Staufen, and regularly appears as a clinician at music congresses throughout Germany. One of three co-authors of BlaserklassePLUS, an instructional resource for German secondary schools, Breithack studied bassoon for orchestra at the Trossingen University of Music in Germany and received his teaching degree at the University of Education in Weingarten.

Christoph Breithack ist als Realschullehrer und Dirigent für Blasorchester tätig. Er studierte Orchestermusik (Fagott) an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen und Lehramt für Realschulen an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Christoph Breithack ist ein gefragter Dozent für Ensemble-Pädagogik mit den Arbeitsschwerpunkten Probenpädagogik in Blasorchestern und Bläserklassenanleitung. 2014 begann er eine Kooperation mit Professoren für Blasorchesterleitung in den USA, deren Arbeitsergebnisse in dem Buch „The Directed Listening Model: A Rehearsal Guide for Ensemble Musicianship“ in den USA und Anfang 2020 unter dem Titel „Probenmethodik Blasorchester: Geführtes Hören in der Ensemble-Arbeit“ veröffentlicht wurden. Breithack besuchte mehrfach die Midwest Band and Orchestra Clinic in Chicago und war als Gastdirigent und Dozent an der University of Michigan eingeladen. Er ist Mit-Autor von BläserklassenPLUS, einem Lehrwerk für Bläserklassen im dritten und vierten Lernjahr.







Ähnliche Workshops

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese
Mo, 22. Aug 2022 00:00 - 20:30

Online-Seminar Liedbegleitung am Klavier – mit Martin Wiese

Martin Wiese
Live Online Workshop

Kosten: 85,00€


Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot
Mi, 7. Sep 2022 00:00 - 18:15

Stimmbildung mit Heide Bertram – Online Workshop – digitales wöchentliches Angebot

Heide Bertram
Live Online Workshop

Kosten: 84,00€


Yoga für Musikerinnen und Musiker
Do, 8. Sep 2022 20:00 - 21:30

Yoga für Musikerinnen und Musiker

Fanny Mas
Live Online Workshop

Kosten: 24,00€


Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann
Mo, 12. Sep 2022 00:00 - 18:00

Komm, wir spielen Handtheater – zweiteiliges Online-Seminar mit Andrea Nanke-Hoffmann

Andrea Nanke-Hoffmann
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€


Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein
Fr, 21. Okt 2022 00:00 - 17:30

Kitaprojekte – Da steckt Musik drin – zweiteiliges Online-Seminar mit Juliane Kein

Juliane Kein
Live Online Workshop

Kosten: 30,00€