Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Di, 31. Jan 2023 18:00 bis 21:00
Live Online Workshop

Dozent: Markus Hartmann

Kosten: 10,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



2302M02

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Kategorien

Musik und Medien, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Musikpädagog/inn/en, Lehrkräfte Musik an weiterführenden Schulen (auch fachfremd), Komponist*innen, Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte
Termin

Dienstag, 31.01.2023, 18:00-21:00 Uhr
Ort

Internet
0
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

31.01.2023 18:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

10,00 Euro – TeilnahmeentgeltDas Teilnahmeentgelt für den Tageskurs ist bis zum Anmeldeschluss (24.01.2023) unter Angabe des Namens und der Kursnummer 2302M01 auf folgendes Konto zu überweisen:

Landesmusikakademie NRW,
IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45
BIC: WELADE3WXXX

Inhalte der Fortbildung

Lernen Sie die neuen Möglichkeiten der neuen Musik-Notationssoftware Dorico kennen. Neueinsteiger*innen und Umsteiger*innen von anderen Musikprogrammen sind herzlich willkommen. Das Seminar richten sich an Musiker*innen, Komponist*innen, Arrangeur*innen, Musiklehrer*innen an allgemeinbildenden Schulen, wie auch an Instrumentallehrer*innen gleichermaßen. Sie müssen Dorico nicht besitzen, um an diesen Seminaren teilnehmen zu können. Installieren Sie einfach die 30 Tage-Trial-Version und lernen Dorico kennen. Dorico SE und Dorico für iPad können Sie sich jederzeit kostenfrei herunterladen.

Die Lerninhalte des Kurses sind darauf abgestimmt, um sich mit den wesentlichen Funktionen und dem neuen Konzept von Dorico vertraut zu machen. Es bietet viele Vorteile gegenüber anderen Musiknotationsprogrammen, z.B. Ein-Fenster-Bedienung, automatisch zusammengeführte Partituren, automatisches Layout ohne Kollisionen, mehrsätzige Werke in einem Projekt, u.v.m.

Das Praxisseminar beginnt mit einer kurzen Wiederholung der Inhalte aus dem Grundlagenseminar vom 24.01.2023. Im Anschluss daran wird an einem einfachen Arrangement das Eingeben von Noten und weiteren Notationselementen mithilfe der Eingabefelder (Pop-overs) geübt: Dynamik, Artikulationen, Tempi, Spielanweisungen, Akkordsymbole, Studierzeichen, etc. Ebenso wird die Eingabe und Notation von Schlagzeug- und Percussionnoten besprochen. Anhand dieses Beispiels werden die wichtigen Einstellungen für das Partitur- und Einzelstimmenlayout vorgenommen. Außerdem wird das Erstellen von Musterseiten, wie auch das Anfertigen eines Arbeitsblattes unter Zuhilfenahme von Partien am praktischen Beispiel geübt. Selbstverständlich bleibt noch genügend Zeit für die Teilnehmer, um individuelle Fragen zu stellen.

Bei Rückfragen zum Kurs wenden Sie sich gern an unseren Bildungsreferenten Edin Mujkanović

Diese Veranstaltung findet statt in Kooperation mit:

Technische Voraussetzungen

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten. Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download oder: Download der Zoom App (Smartphones & Tablet)
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test.
  • Empfehlenswert sind: Computer bzw. Laptop, stabiles W-Lan, Kopfhörer bzw. Headset

Den Teilnehmenden wird nach der Anmeldung ein Einladungslink zugesendet. 
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und den Zoom-Disclaimer im Downloadbereich dieser Ausschreibung!

Zielgruppen: Musikpädagog/inn/en, Lehrkräfte Musik an weiterführenden Schulen (auch fachfremd), Komponist*innen, Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte

Kategorien: Musik und Medien, Musik in Schule und Musikschule

Anmeldeschluss: 31.01.2023 18:00 Uhr

Termin: Dienstag, 31.01.2023, 18:00-21:00 Uhr







Ähnliche Workshops

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Di, 24. Jan 2023 18:00 bis 21:00
Live Online Workshop

Dozent: Markus Hartmann

Kosten: 10,00€
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW



2302M01

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Kategorien

Musik und Medien, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Musikpädagog/inn/en, Lehrkräfte Musik an weiterführenden Schulen (auch fachfremd), Komponist*innen, Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte
Termin

Dienstag, 24.01.2023, 18:00-21:00 Uhr
Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

24.01.2023 18:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

10,00 Euro – TeilnahmeentgeltDas Teilnahmeentgelt für den Tageskurs ist bis zum Anmeldeschluss (17.01.2023) unter Angabe des Namens und der Kursnummer 2302M01 auf folgendes Konto zu überweisen:

Landesmusikakademie NRW,
IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45
BIC: WELADE3WXXX

Inhalt des Workshops

Lernen Sie die neuen Möglichkeiten der neuen Musiknotationssoftware Dorico kennen. Neueinsteiger*innen und Umsteiger*innen von anderen Musikprogrammen sind herzlich willkommen. Das Seminar richten sich an Musiker*innen, Komponist*innen, Arrangeur*innen, Musiklehrer*innen an allgemeinbildenden Schulen, wie auch an Instrumentallehrer*innen gleichermaßen. Sie müssen Dorico nicht besitzen, um an diesen Seminaren teilnehmen zu können. Installieren Sie einfach die 30 Tage-Trial-Version und lernen Dorico kennen. Dorico SE und Dorico für iPad können Sie sich jederzeit kostenfrei herunterladen.

Die Lerninhalte des Kurses sind darauf abgestimmt, um sich mit den wesentlichen Funktionen und dem neuen Konzept von Dorico vertraut zu machen. Dorico bietet viele Vorteile gegenüber anderen Musiknotationsprogrammen, z.B. Ein-Fenster-Bedienung, automatisch zusammengeführte Partituren, automatisches Layout ohne Kollisionen, mehrsätzige Werke in einem Projekt, u.v.m.

In diesem Seminar geht es um die grundlegende Funktionsweise und Bedienung von Dorico: Konzept und Philosophie von Dorico; 5 Modi; was sind Partien; was ist der Unterschied zwischen Einzel- und Satzspielern; Ein-Fenster-Bedienung; was sind Einblendfelder (Pop-overs); welche Möglichkeiten der Noteneingabe gibt es; wie erstelle ich ein Layout; Seitenvorlagen; , MIDI-Bearbeitung, Wiedergabe; VST-Instrumente, Erstellen eines Mp3s u.v.m. 

Nach dem Überblick über die Funktionen geht es in die Praxis. Anhand von Übungen wird das effiziente Eingeben von Noten erlernt und geübt.

Bei Rückfragen zum Kurs wenden Sie sich gern an unseren Bildungsreferenten Edin Mujkanović. Ein vertiefender Praxiskurs findet eine Woche später am 31.01.2023 statt.

Diese Veranstaltung findet statt in Kooperation mit:

Technische Voraussetzungen

Der Workshop wird über die Plattform „Zoom“ angeboten. Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme sind folgende Schritte:

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download oder: Download der Zoom App (Smartphones & Tablet)
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test.
  • Empfehlenswert sind: Computer bzw. Laptop, stabiles W-Lan, Kopfhörer bzw. Headset

Den Teilnehmenden wird nach der Anmeldung ein Einladungslink zugesendet. 
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und den Zoom-Disclaimer im Downloadbereich dieser Ausschreibung!

Zielgruppen: Musikpädagog/inn/en, Lehrkräfte Musik an weiterführenden Schulen (auch fachfremd), Komponist*innen, Instrumentalpädagog/inn/en, Interessierte

Kategorien: Musik und Medien, Musik in Schule und Musikschule

Anmeldeschluss: 24.01.2023 18:00 Uhr

Termin: Dienstag, 24.01.2023, 18:00-21:00 Uhr







Ähnliche Workshops

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Ableton Live!

Mo, 7. Nov 2022 19:00 bis 22:00
Live Online Workshop

Dozent: Rainer von Vielen

Kosten: 2.700,00€
Veranstalter: Verband für Popkultur in Bayern e.V.

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Ableton Live!

2022-GOP-10-NürnbergOnline

Einführung in die Musiksoftware. Musik aufnehmen, produzieren und auf die Bühne bringen.

Achtung: Der Workshop findet online via zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer:innen erhalten einen Einwahllink.

  • Ihr wollt eure Musik live aufnehmen?
  • Ihr habt Bock selbst was zu produzieren?

Dann seid ihr richtig beim Workshop Ableton BASICS.

Hier lernt ihr wie ihr Ideen verwirklicht, in Echtzeit verändert und beim Spielen jedes Detail festhalten könnt. Die Software bringt nahezu alle Funktionen für Aufnahme, Produktion und Echtzeit-Manipulation von Musik mit. Ableton Live macht den Rechner zum Heimstudio, Sequencer und Live-Instrument zugleich.

Rainer von Vielen, seit 1998 Musiker, Produzent und Sänger der gleichnamigen Band und seit 2003 Elektroniker & Sänger der Band „Orange“ zeigt, wie man Ableton Live als Live Tool, zum ‚DJing‘, zur Aufnahme, zum Produzieren und für Installationen verwenden kann.

Übrigens

  • Teilnehmende aus den Bezirken Oberpfalz, Oberfranken, Oberbayern, Niederbayern, Mittelfranken, Schwaben und den Städten Augsburg und München erhalten pro gebuchtem Workshop eine Förderung von 10,- €.
  • Die Workshops in Aschaffenburg sind für alle Teilnehmer:innen um 10,- € günstiger.
  • Die ersten 10 Anmeldungen pro Workshop in Ulm erhalten ebenfalls 10,- € Rabatt.
  • Diese werden erst bei der Rechnungsstellung manuell abgezogen, also keine Panik.
  • Notwendig sind genaue Angaben bei der Onlineanmeldung (Rechnungsadresse, Bezirk, Postleitzahl, E-Mailadresse).
  • Alle Go.Professional Workshops 2022 werden präsentiert und unterstützt von bayern kreativ.

Rainer von Vielen

Rainer von Vielen

Lebt und arbeitet bei Kempten / Allgäu.

Seit 1998 Musiker, Produzent und Sänger der gleichnamigen Band und seit 2003 Elektroniker & Sänger der Band „Orange“

Filmmusik (Tatort, Kurzfilme, Dokumentarfilme) und Theatermusiker (Basel, Hannover, Stuttgart, Augsburg)

1999-2004 Studium „Film und Medien“ an der Filmakademie Ludwigsburg

2005 Gewinn des FM4 – Protestsongcontest / Wien

2006-2009 Live-Elektroniker bei Anne Clark mit mehreren Europa-Tourneen

2017 erscheint das siebte Rainer von Vielen – Album

Im Internet unter:







Ähnliche Workshops

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Beat Production – von der Idee zum fertigen Beat

Do, 20. Okt 2022 19:00 bis 22:00
Live Online Workshop

Dozent: Valentin Damjantschitsch

Kosten: 2.700,00€
Veranstalter: Verband für Popkultur in Bayern e.V.

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Beat Production – von der Idee zum fertigen Beat

2022-GOP-64-AschaffenburgONLINE

Sowohl für Solobeatschrauber*innen, als auch für Bands mit Einflüssen der elektronischen Musik geeignet

Achtung: Der Workshop findet online via zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer:innen erhalten einen Einwahllink.

Nicht nur interessant für Solo-Beatschrauber*innen, sondern auch für Bands mit Einflüssen der elektronischen Musik.

Folgende Themen werden behandelt:

Produktion eines Beats am Computer, Soundselektion, Sampling, Mixing, Vorstellung verschiedener Möglichkeiten über die Einbindung in eure Liveshow.

Gearbeitet wird mit Maschine MK2 und Logic Pro X. Die Inhalte sind aber DAW (Digital-Audio-Workstation)-unabhängig übertragbar!

Der Musiker, Tontechniker und Studioinhaber Valentin Damjantschitsch hat mit https://hula-loop.com/ eine eigene Plattform, wo er Beats für Musiker*innen zur Verfügung stellt.

Übrigens

  • Teilnehmende aus den Bezirken Oberpfalz, Oberfranken, Oberbayern, Niederbayern, Mittelfranken, Schwaben und den Städten Augsburg und München erhalten pro gebuchtem Workshop eine Förderung von 10,- €.
  • Die Workshops in Aschaffenburg sind für alle Teilnehmer:innen um 10,- € günstiger.
  • Die ersten 10 Anmeldungen pro Workshop in Ulm erhalten ebenfalls 10,- € Rabatt.
  • Diese werden erst bei der Rechnungsstellung manuell abgezogen, also keine Panik.
  • Notwendig sind genaue Angaben bei der Onlineanmeldung (Rechnungsadresse, Bezirk, Postleitzahl, E-Mailadresse).
  • Alle Go.Professional Workshops 2022 werden präsentiert und unterstützt von bayern kreativ.

Valentin Damjantschitsch

Valentin Damjantschitsch (Staatl. geprüfter Leiter für Popularmusik mit pädagogischer Zusatzqualifikation) wurde 1991 im fränkischen Coburg geboren.

Seit seinem 12. Lebensjahr ist er Posaunist der bayerischen Band THE PROSECUTION.

Über die Jahre hinweg mauserte er sich zu dem kreative Kopf des Oktetts und ist inzwischen Komponist, Texter, Arrangeur und Produzent der Band. Bei zwei seiner Songs haben die Szenegrößen Chris#2 (Anti-Flag) und Dicky Barrett (The Mighty Mighty Bosstones) mitgewirkt.

Bei THE PROSECUTIONs Album At The Edge Of The End (2013) noch als Co-Produzent tätig, leitete er federführend die Produktion des Album Words With Destiny (2015) in den Münchner Weltraumstudios in Zusammenarbeit mit Corni Bartels (Killerpilze, End Of Green, Acht, uvm.)

Im Jahr 2012 baut und eröffnet er gemeinsam mit seinem Bruder Johannes Damjantschitsch das Regensburger „Reh mit Rucksack“ – Tonstudio.

Seit 2015 ist er Komponist beim Label Polarsternmusic aus München, die Archiv-Musik für Film und Fernsehen produzieren.

Im Internet unter:







Ähnliche Workshops

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Noten verwalten mit ForScore – das iPad als Notenblatt

Do, 22. Sep 2022 18:30 bis 19:30
Live Online Workshop

Dozent: Peter M. Haas

Kosten: 20,00€
Veranstalter: music-workshops.net

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Noten verwalten mit ForScore – das iPad als Notenblatt

Immer mehr Musiker*innen interessieren sich dafür, ihre Noten für Livemusik und Üben digital auf dem Tablet zu verwalten. Viele entscheiden sich für den Einsatz des Apple-Tablets. Dann ist das Programm ForScore die erste Wahl, es ist preiswert und vielseitig.

Lästig ist, dass es bis heute kein deutsches Manual gibt; nur ein (ausführliches) Manual in englischer Sprache. Das bremst Einsteiger in ForScore ein wenig aus.

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer den Umgang mit Forscore:

  • Einrichtung der ersten Bibliotheken
  • Organisation des Notenvorrates mit Stichworten, Lesezeichen und Setlisten
  • Optionen zur Wiedergabe mit Scrollen und Blättern
  • Editieren der Noten (Fingersätze, Korrekturen)
  • Erweiterte Funktionen zum Import
  • Empfehlenswerte Zusatz-Hardware

Zielgruppe: Musiker*innen, die planen oder damit begonnen haben, ihre Noten auf dem Tablet zu verwalten

Während des Workshops gibt es ausreichend Raum um auf die konkreten Fragen der Kursteilnehmer einzugehen.

Dozent

Peter M. Haas spielt Keyboard, Akkordeon und Bandoneon. Er ist Autor zahlreicher Musikbücher. Peter M. Haas unterrichtet seine Schüler teils in Präsenz, teils online und leitet regelmäßig Gruppenworkshops. Er ist regelmäßiger Mitarbeiter des Fachblattes „akkordeon magazin“. 







Ähnliche Workshops

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Gehörbildung mit dem Ear Trainer AMADEUS

Kosten:

ab 14,95€

„Flottes Melodietraining ohne Umwege –
Ideal für Anfänger und Fortgeschrittene, die unkompliziert den spontanen Zugriff auf die Töne trainieren wollen.“ (akkordeon.online)

Training wählen – und los geht’s:
AMADEUS spielt vor – du spielst auf den Tasten nach.
Erst kinderleicht, dann immer anspruchsvoller: denn AMADEUS reagiert responsiv auf dein Können.

Du kannst bis zu drei Geräte für das Training anmelden.
• Trainiere „klassisch“ mit der Maus am Laptop
• Trainiere komfortabel auf dem Tablet/iPad
• Trainiere schnell und unkompliziert am Handy

Du erhältst die AMADEUS-Broschüre per Briefsendung und kannst dann das Training mit deinem Passwort freischalten.

Mehr Informationen auf der Website.

Beat Production – von der Idee zum fertigen Beat

Di, 5. Apr 2022 19:00 bis 22:00
Live Online Workshop

Dozent: Valentin Damjantschitsch

Kosten: 27,00€

Veranstalter: Verband für Popkultur in Bayern e.V.

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Beat Production – von der Idee zum fertigen Beat

2022-GOP-02-MünchenONLINE

Sowohl für Solobeatschrauber*innen, als auch für Bands mit Einflüssen der elektronischen Musik geeignet

Achtung: Der Workshop findet online via zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer:innen erhalten einen Einwahllink.

Nicht nur interessant für Solo-Beatschrauber*innen, sondern auch für Bands mit Einflüssen der elektronischen Musik.

Folgende Themen werden behandelt:

Produktion eines Beats am Computer, Soundselektion, Sampling, Mixing, Vorstellung verschiedener Möglichkeiten über die Einbindung in eure Liveshow.

Gearbeitet wird mit Maschine MK2 und Logic Pro X. Die Inhalte sind aber DAW (Digital-Audio-Workstation)-unabhängig übertragbar!

Der Musiker, Tontechniker und Studioinhaber Valentin Damjantschitsch hat mit https://hula-loop.com/ eine eigene Plattform, wo er Beats für Musiker*innen zur Verfügung stellt.

Übrigens

  • Alle Teilnehmer:innen aus den Bezirken Oberpfalz, Oberfranken, Oberbayern, Niederbayern Mittelfranken und den Städten Augsburg und München erhalten pro gebuchtem Workshop eine Förderung von 10,- €.
  • Diese werden erst bei der Rechnungsstellung manuell abgezogen, also keine Panik.
  • Notwendig sind genaue Angaben bei der Onlineanmeldung (Rechnungsadresse, Bezirk, Postleitzahl, E-Mailadresse).
  • Alle go.professional Workshops 2022 werden präsentiert und unterstützt von bayern kreativ.

Valentin Damjantschitsch

Valentin Damjantschitsch (Staatl. geprüfter Leiter für Popularmusik mit pädagogischer Zusatzqualifikation) wurde 1991 im fränkischen Coburg geboren.

Seit seinem 12. Lebensjahr ist er Posaunist der bayerischen Band THE PROSECUTION.

Über die Jahre hinweg mauserte er sich zu dem kreative Kopf des Oktetts und ist inzwischen Komponist, Texter, Arrangeur und Produzent der Band. Bei zwei seiner Songs haben die Szenegrößen Chris#2 (Anti-Flag) und Dicky Barrett (The Mighty Mighty Bosstones) mitgewirkt.

Bei THE PROSECUTIONs Album At The Edge Of The End (2013) noch als Co-Produzent tätig, leitete er federführend die Produktion des Album Words With Destiny (2015) in den Münchner Weltraumstudios in Zusammenarbeit mit Corni Bartels (Killerpilze, End Of Green, Acht, uvm.)

Im Jahr 2012 baut und eröffnet er gemeinsam mit seinem Bruder Johannes Damjantschitsch das Regensburger „Reh mit Rucksack“ – Tonstudio.

Seit 2015 ist er Komponist beim Label Polarsternmusic aus München, die Archiv-Musik für Film und Fernsehen produzieren.

Im Internet unter:

Ähnliche Workshops

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Beat Production – von der Idee zum fertigen Beat

Mo, 6. Dez 2021 19:00 bis 22:00
Live Online Workshop

Dozent: Valentin Damjantschitsch

Kosten: 27,00€

Veranstalter: Verband für Popkultur in Bayern e.V.

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Beat Production – von der Idee zum fertigen Beat

2021-GOP-07-Kronach-Online

Sowohl für Solobeatschrauber*innen, als auch für Bands mit Einflüssen der elektronischen Musik geeignet

Achtung: Der Workshop findet online via zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer:innen erhalten einen Einwahllink.

Nicht nur interessant für Solo-Beatschrauber*innen, sondern auch für Bands mit Einflüssen der elektronischen Musik.

Folgende Themen werden behandelt:

Produktion eines Beats am Computer, Soundselektion, Sampling, Mixing, Vorstellung verschiedener Möglichkeiten über die Einbindung in eure Liveshow.

Gearbeitet wird mit Maschine MK2 und Logic Pro X. Die Inhalte sind aber DAW (Digital-Audio-Workstation)-unabhängig übertragbar!

Der Musiker, Tontechniker und Studioinhaber Valentin Damjantschitsch hat mit https://hula-loop.com/ eine eigene Plattform, wo er Beats für Musiker*innen zur Verfügung stellt.

Übrigens

  • Alle Teilnehmer:innen aus den Bezirken Oberpfalz, Oberfranken, Oberbayern, Niederbayern Mittelfranken und den Städten Augsburg und München erhalten pro gebuchtem Workshop eine Förderung von 10,- €.
  • Diese werden erst bei der Rechnungsstellung manuell abgezogen, also keine Panik.
  • Notwendig sind genaue Angaben bei der Onlineanmeldung (Rechnungsadresse, Bezirk, Postleitzahl, E-Mailadresse).
  • Alle go.professional Workshops 2021 werden präsentiert und unterstützt von bayern kreativ.

Valentin Damjantschitsch

Valentin Damjantschitsch (Staatl. geprüfter Leiter für Popularmusik mit pädagogischer Zusatzqualifikation) wurde 1991 im fränkischen Coburg geboren.

Seit seinem 12. Lebensjahr ist er Posaunist der bayerischen Band THE PROSECUTION.

Über die Jahre hinweg mauserte er sich zu dem kreative Kopf des Oktetts und ist inzwischen Komponist, Texter, Arrangeur und Produzent der Band. Bei zwei seiner Songs haben die Szenegrößen Chris#2 (Anti-Flag) und Dicky Barrett (The Mighty Mighty Bosstones) mitgewirkt.

Bei THE PROSECUTIONs Album At The Edge Of The End (2013) noch als Co-Produzent tätig, leitete er federführend die Produktion des Album Words With Destiny (2015) in den Münchner Weltraumstudios in Zusammenarbeit mit Corni Bartels (Killerpilze, End Of Green, Acht, uvm.)

Im Jahr 2012 baut und eröffnet er gemeinsam mit seinem Bruder Johannes Damjantschitsch das Regensburger „Reh mit Rucksack“ – Tonstudio.

Seit 2015 ist er Komponist beim Label Polarsternmusic aus München, die Archiv-Musik für Film und Fernsehen produzieren.

Im Internet unter:

Ähnliche Workshops

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Online-Seminar: Dorico für Einsteiger – Notensatz und Arrangements in zwei Teilen

Sa, 12. Mrz 2022 10:00 bis 13:30
Live Online Workshop

Dozent: Markus Hartmann

Kosten: 10,00€

Veranstalter: Landesmusikakademie NRW

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Online-Seminar: Dorico für Einsteiger – Notensatz und Arrangements in zwei Teilen

 

Lernen Sie die Möglichkeiten der Musiknotationssoftware DORICO kennen. Neueinsteiger und Umsteiger von anderen Musikprogrammen sind herzlich willkommen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse der Software nötig. Ebenso müssen Sie das Programm nicht besitzen, um an diesem Online-Seminar teilzunehmen. Sie können einfach die Trial-Version installieren und DORICO ausprobieren (siehe unten).

In diesem zweiteiligem Online-Seminar geht es vor allem darum, sich mit dem neuen Konzept sowie den wesentlichen Funktionen von Dorico vertraut zu machen. Die Software bietet viele Vorteile gegenüber anderen Musiknotationsprogrammen, z.B. Ein-Fenster-Bedienung, automatisch zusammengeführte Partituren, automatisches Layout ohne Kollisionen, mehrsätzige Werke in einem Projekt, u.v.m.

Anhand von einfachen Übungen wird ausführlich auf die Themen Eingabe von Noten, Artikulationen, Taktarten, Tonarten, Dynamik, Akkordsymbole, Texte, Layout von Partitur und Einzelstimmen, Leadsheet, Klangwiedergabe, bis hin zum Erstellen eines MP3s, eingegangen. 

 

Wichtiger Hinweis:

Bei der Anmeldung zum Online-Seminar erhalten Sie einen kostenfreien Dorico Pro Aktivierungscode, mit dem Sie DORICO PRO 90 Tage ab dem Aktivierungszeitpunkt kostenfrei nutzen können. Sollten Sie DORICO PRO nicht bereits auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie sich die Software hier  für Windows oder Mac herunterladen. Dorico Pro sollte nach Möglichkeit VOR Beginn des Online-Seminars mit der Anleitung „Installation und Aktivierung der DORICO Trial-Version“ installiert werden. (Systemvoraussetzungen: WIN 10 64-bit, macOS 10.12 oder höher, Intel i5 oder schneller, min. 4 GB RAM)

Die detaillierte Installationsanleitung können Sie hier von einem FTP-Server herunterladen (rechte Maustaste-Link speichern unter…)

 

Bei Rückfragen zum Kurs wenden Sie sich gern an unseren Bildungsreferenten Edin Mujkanović

 

Diese Veranstaltung findet statt in Kooperation mit:

Anmeldeschluss: 05.03.2022 23:00 Uhr

Termin: Samstag, 12.03.2022, 10:00 bis 13:30 (2×90 Minuten)
Samstag, 26.03.2022, 10:00 bis 13:30 (2×90 Minuten)

Ähnliche Workshops

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Einstieg in die EDM-Musikproduktion mit FL Studio

Do, 16. Dez 2021 14:00 bis 16:00
Live Online Workshop

Dozent: Yannik Hörnschemeyer

Kosten: 25,00€

Veranstalter: Bundesakademie Trossingen

Keine Anmeldung mehr möglich, der Workshop hat bereits stattgefunden.

Ähnliche Workshops:

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Einstieg in die EDM-Musikproduktion mit FL Studio

Das Seminar findet in enger Kooperation mit dem Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs und dem Verband deutscher Musikschulen statt.

 

In diesem Kurs soll FL Studio, eine der meistgenutzten Digital Audio Workstations, vorgestellt werden. Wir betrachten dabei sowohl die Struktur des Programms als auch dessen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten für den Unterricht. Der Dozent zeigt aus eigener Erfahrung, wie man das Programm nutzen kann, um Schülerinnen und Schülern an die Produktion von Electronic Dance Music heranzuführen. Der Kurs besteht aus einer Einführung sowie aus einer praktischen Phase, in der Kursteilnehmer*innen selbst das Programm per Fernzugriff nutzen und ausprobieren können.

Themen: 

  • Einführung in die DAW
  • Aufbau und Funktionsumfang
  • Einsatzmöglichkeiten (vor allem zum Einstieg) für die EDM Produktion
  • praktischer Teil (Ausprobieren)

Zielgruppe:
Das Online-Seminar richtet sich an alle interessierten Musikpädagog*innen.

Ähnliche Workshops

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz
Di, 24. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger – Online-Grundlagenkurs Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€


Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz
Di, 31. Jan 2023 18:00 - 21:00

Dorico für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen – Online-Praxisseminar Notensatz

Markus Hartmann
Live Online Workshop

Kosten: 10,00€