yamuba – Für Musiker, Bands/Orchester/Chöre, Veranstalter

Im März diesen Jahres hat eine spannende Plattform für alle Musiker und ihre Bands gestartet: yamuba

Über einen Post auf Facebook bin ich auf die Plattform yamuba aufmerksam geworden und sehe nach ein wenig Ausprobieren großes Potenzial. Sie bietet alle notwendigen Funktionen für Musiker an einer Stelle: Organisation und Darstellung sowohl für mich als Musiker als auch für meine Bands.

Yamuba ist grundsätzlich für alle Genres und Arten von Bands / Orchestern / Chören etc. geeignet: „yamuba ist die Musik Plattform wo Musiker, Bands, Orchester und Chöre aller Genres zusammenkommen und wesentliche Funktionen zur Organisation, Präsentation und Kommunikation nutzen können.“ Sie vereint praktische Funktionen die sonst in unterschiedlichen Applikationen verteilt sind und bietet Möglichkeiten, für die es sonst keine Unterstützung gibt.

Ein sehr praktisches Thema ist die Organisation von Orchestern. So lassen sich Probentermine vereinbaren, es gibt einen Überblick wer wann dabei ist und sogar einzelne Sätze / Register können koordiniert werden. So wird die Terminkoordination gerade in größeren Ensembles sehr vereinfacht.

Für dein einzelnen Musiker erleichtert das die Terminkoordination ebenfalls, da immer aktuelle Termine hinterlegt sind und bei mehreren Bands leicht die Übersicht behalten bleibt. 

Nach außen können Orchester ihre Events wie Auftritte (sobald es wieder möglich ist) ankündigen und sich selbst darstellen. Sucht jemand eine Band für einen bestimmten Zweck, sind hier alle Informationen hinterlegt um die richtige Band zu finden.

News, Marketingmöglichkeiten und Sozializing der Band sind praktischerweise ebenfalls integriert.

Als Musiker kann ich mich ebenfalls darstellen und, zum Beispiel über die Angabe ob ich als Aushilfe oder als Lehrer tätig werden kann, Engagements erleichtern. Schwarze Bretter für Musikergesuche, Proberäume oder Equipment ergänzen die Möglichkeiten.

Mein Profil und meine Band war schnell angelegt und ich hoffe dass ich bald wieder die Probetermin-Funktionalität nutzen kann 🙂 Bis dahin freue ich mich darauf, mich über dieses Medium mit Gleichgesinnten zu vernetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.